Sie sind hier:

Kinder in Deutschland müssen zur Schule gehen

Ein Vater und eine Mutter aus dem Bundesland Hessen hatten sich vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte beschwert, weil sie dazu gezwungen wurden, ihre Kinder in die Schule zu schicken. Ohne Erfolg: Die Richter wiesen die Beschwerde ab.

Datum:

Der Fall ist schon ein paar Jahre her, aber er hat die Gerichte bis jetzt beschäftigt. Und darum ging es: Im Jahr 2012 wurden die beiden Kinder des Paares aus der Familie geholt und vorübergehend in einem Heim untergebracht. Das hatte ein deutsches Familiengericht entschieden, weil die Eltern die Kinder nicht zur Schule schickten, sondern zuhause unterrichteten. Drei Wochen lang blieben die Kinder im Heim - bis die Eltern versprachen, dass die Kinder in Zukunft die Schule besuchen.

Die Eltern meinen: Der Staat hatte nicht das Recht, die Kinder aus der Familie zu holen. Deshalb haben sie vor verschiedenen Gerichten geklagt - bis der Fall schließlich vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte landete.

Die Richter dort entschieden am Donnerstag: Die Kinder vorübergehend aus der Familie zu nehmen, war in Ordnung. Denn die Eltern hatten sich hartnäckig geweigert, die Kinder in die Schule zu schicken, obwohl sie dazu mehrfach aufgefordert worden waren.

Kontakte zu anderen sind wichtig

Sicherlich können Kinder vieles lernen, wenn sie zuhause unterrichtet werden. Die Schule ist jedoch auch wichtig, um andere Menschen kennenzulernen. Wenn Kinder immer nur zuhause sind, kann es sein, dass sie sehr isoliert sind. Diese Gefahr bestand auch bei der betroffenen Familie, meinen die Richter. Deshalb sei es wichtig gewesen, die Schulpflicht durchzusetzen.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!