Sie sind hier:

Sexueller Missbrauch

Sexueller Missbrauch kann schon dort beginnen, wo dich jemad so berührt, dass es dir unangenehm ist.

Datum:

Das kann ein Fremder sein oder jemand, den du gut kennst. Manchmal kann man dieses unangenehme Gefühl gar nicht genau beschreiben. Man weiß nur, es ist komisch und es ist nicht richtig, was da gerade passiert.

Sexueller Missbrauch ist auch, wenn dich jemand dort berührt, wo du es nicht willst. Auch wenn dich jemand zwingen will, ihn oder sie zu berühren oder dich dazu zwingen will, mit ihm oder ihr Sex zu haben, ist das sexueller Missbrauch.

Ganz wichtig ist, dass du jemandem davon erzählst, wenn dich etwas bedrückt. Das kann jemand sein, zu dem du Vertrauen hast, zum Beispiel deine Eltern oder ein Lehrer.

Du kannst auch beim Kinder- und Jugendtelefon anrufen. Montags bis samstags von 14.00 bis 20.00 Uhr kannst du dort mit jemandem sprechen.
Die kostenlose Nummer ist : 0 800 - 111 0 333

Nimm dein Gefühl ernst!

  • Wenn du das Gefühl hast, beobachtet zu werden ...
  • Wenn du das Gefühl hast, verfolgt zu werden ...
  • Wenn sich jemand neben dich setzt, und du ein seltsames Gefühl dabei hast ...

... dann ist es wichtig, dein Gefühl ernst zu nehmen.

Ein Junge sitzt traurig in der Ecke
Wichtig ist, darüber zu sprechen! Quelle: colourbox.de

Wenn du glaubst, dich beobachtet jemand, dann erzähle es deinen Freunden, deinen Eltern oder deinen Lehrern.

Wenn du glaubst, dich verfolgt jemand - dann versuche dorthin zu gehen, wo viele Menschen sind. Wenn du ein Handy hast, dann rufe jemanden an und gehe den Weg nicht mehr alleine. Verabrede dich mit Freunden, um gemeinsam zu gehen.

Wenn sich jemand neben dich setzt und dich bedrängt, steh' auf und sage laut: "Lassen Sie das, ich kenne Sie nicht.“ Versuche andere Leute zu finden, die dir helfen können.

Hier findet ihr Hilfe im Internet

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!