Sie sind hier:

Ist drahtlos Surfen unsicher?

Computer-Experten warnen: Über WLAN - also ohne Kabel - im Internet surfen ist nicht richtig sicher. Wenn man auf ein paar Dinge achtet, ist das allerdings kein Grund zur Panik.

Datum:

Über WLAN mit dem Handy oder Tablet im Internet surfen, Freunden schreiben oder Bilder verschicken ist für viele von euch ganz normal. Daten werden im WLAN mit einer komplizierten Technik und einem Passwort gesichert.  Experten haben nun gewarnt, dass diese Verschlüsselung nicht richtig sicher sei. Aber das ist kein Grund zur Panik: Wenn ihr darauf achtet ein gutes Passwort zu verwenden, ist es für Verbrecher immer noch sehr schwer und aufwändig die Daten im WLAN auszuspionieren.

Vorsicht in freien WLAN-Netzen

Ganz anders sieht das in freien WLAN-Netzen aus, die ohne Passwort verwendet werden können – zum Beispiel in Geschäften und auf öffentlichen Plätzen.  Da sich dort jeder einfach anmelden kann, sind diese Netze nicht sehr sicher. Dort solltet ihr darauf verzichten, vertrauliche Daten zu verschicken – zum Beispiel Fotos oder private Nachrichten an Freunde. Das macht ihr besser über das mobile Internet, wenn ihr unterwegs seid. Eure Daten werden dann nämlich über einen Funkmast weitergeleitet. Diese Technik ist ziemlich sicher. Für Verbrecher ist es unglaublich schwierig über das mobile Internet Daten auszuspionieren. Ob ihr im WLAN seid, erkennt ihr daran, dass das WLAN-Zeichen auf eurem Handy-Bildschirm am oberen Rand auftaucht.

WLAN-Symbol
So sieht das Symobol für WLAN aus. Quelle: dpa
logo! erklärt: Wie sicher sind Wlan-Netze?

ZDFtivi | logo! - Wie sicher sind WLAN-Netze?

Kabelloses Surfen ist super praktisch. Doch nicht immer sicher.

Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!