Sie sind hier:

Singen macht glücklich und gesund!

logo! erklärt, wieso das so ist. Und die Redaktion singt auch ein Weihnachtslied für euch.

Viele von euch sind ja echte Musikfans und unter der Dusche trällert der eine oder andere ja bestimmt auch schon einmal den Lieblingssong mit. Auch jetzt, in der Weihnachtszeit, gibt es viele Möglichkeiten, eure Stimmbänder zu trainieren. Von "Oh Tannenbaum" über "We wish you a Merry Christmas" oder "Feliz Navidad" – genug Lieder gibt es ja.

ZDFtivi | logo! -
Singen an Weihnachten
 

Singt ihr mit eurer Familie?

Videolänge:
1 min

Gesund und glücklich

Tatsächlich macht Singen mit anderen – zum Beispiel in einem Chor – nicht nur Spaß: Es ist auch echt gesund. Das haben verschiedene Studien von Wissenschaftlern gezeigt. In einer Studie kam sogar raus, dass Chorsänger länger leben.
Denn beim Singen sollte man eine bestimmte Atemtechnik anwenden. Das sorgt automatisch für eine andere Haltung. Was sonst noch im Körper passiert, wenn man gemeinsam mit anderen singt, seht ihr im Video.

ZDFtivi | logo! -
Was passiert beim Singen im Körper?
 

logo! erklärt es euch.

Videolänge:
1 min

Und jetzt der wichtigste Grund: Es macht sogar glücklich! Und weil es so schön ist, wollten wir auch für euch singen. Und wir haben euch gefragt, welches Weihnachtslied ihr euch von der logo!-Redaktion wünscht.

ZDFtivi | logo! -
logo! singt für euch
 

Und zwar "Last Christmas".

Videolänge:
1 min
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!