Sie sind hier:

Auf Reisen, beim Einkaufen und zu Hause

Der Klimawandel verändert unser Verhalten im Alltag. Das ist das Ergebnis einer Umfrage. Viele Menschen in Deutschland achten vor allem darauf, anders einzukaufen.

Datum:

Weniger Fleisch essen, häufiger mal auf das Auto verzichten und Strom sparen. Das sind Dinge, die jeder und jede tun kann, um das Klima zu schützen. Forscherinnen und Forscher wollten herausfinden, ob Menschen etwas in ihrem Alltag ändern, um etwas für den Klimaschutz zu tun. Dazu haben sie etwa 20.000 Menschen in 28 Ländern befragt. Mehr als die Hälfte der Befragten in Deutschland hat angegeben, sich wegen des Klimawandels anders zu verhalten. Sie achten also darauf, das Klima zu schützen.

Das kam bei der Befragung raus:

Die meisten der Befragten haben gesagt, dass sie vor allem beim Einkaufen aufmerksamer sind. So schauen sie zum Beispiel, woher die Lebensmittel stammen. Denn wenn sie aus fernen Ländern nach Deutschland gebracht werden, wird zum Beispiel beim Transport viel CO2 ausgestoßen. Was Lebensmittel mit dem Klima zu tun haben, erfahrt ihr, wenn ihr hier klickt.

Außerdem haben viele Menschen aus Deutschland ihr Verhalten beim Reisen geändert. Wer zum Beispiel weniger fliegt, der tut etwas fürs Klima. Denn beim Fliegen wird besonders viel CO2 ausgestoßen. Wie Reisen nachhaltiger sein kann, erfahrt ihr, wenn ihr hier klickt.

Auch zu Hause achten viele der Befragten darauf, das Klima zu schonen. So versuchen sie, weniger Strom zu verbrauchen oder energiesparende Haushaltsgeräte zu kaufen. Das schützt das Klima. Denn wenn Strom erzeugt wird, wird CO2 ausgestoßen.

Nicht überall wird viel getan

In Deutschland tun also bereits einige Menschen etwas, um das Klima zu schützen. In manchen anderen Ländern sieht es schlechter aus. In Japan zum Beispiel gab fast die Hälfte der Befragten an, ihr Verhalten nicht wegen des Klimawandels geändert zu haben. Auch in den USA, in Russland und in unserem Nachbarland, den Niederlanden, haben viele ihr Verhalten nicht geändert.

Wie ist das bei euch? Habt ihr etwas in eurem Alltag geändert, um das Klima zu schützen? Schreibt uns in die Kommentare!

Kommentare

31 Kommentare

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!