Sie sind hier:

Streit um Kakao in der Schule

In vielen Bundesländern können Schulkinder in der Pause günstig Milch kaufen. In manchen Bundesländern wird auch Kakao angeboten. Das wird kritisiert - denn Kakao enthält viel Zucker.

Datum:

Milch enthält viele wichtige Mineralstoffe und Vitamine, gerade für Kinder. Deshalb gibt es schon seit mehreren Jahrzehnten das sogenannte Schulmilchprogramm. Das bedeutet, dass Kinder in vielen Schulen die Möglichkeit haben, für nicht so viel Geld Milch zu kaufen. Im Bundesland Nordrhein-Westfalen etwa kostet eine Viertelliter-Packung 30 Cent. Vor allem für Kinder, die vielleicht nicht richtig gefrühstückt haben, ist das eine gute Sache.

Süße Alternative

Grundschulkinder trinken Milch
Milch oder Kakao? Quelle: dpa

Allerdings wird in manchen Schulen auch Kakao angeboten, und zwar ebenfalls zu einem ermäßigten Preis. 40 Cent kostet das Päckchen in Nordrhein-Westfalen. Genauso wie die Milch wird der Kakao vom Bundesland gefördert, also zu einem Teil bezahlt.

Das Problem: Kakao enthält viel Zucker. Bis zu sieben Stück Würfelzucker können in einer einzigen Packung Schulkakao stecken.

Experten fordern: Kein Kakao im Schulmilchprogramm

Wenn sie wählen dürfen, trinken viele Kinder lieber Kakao als pure Milch. Der süße Schokoladengeschmack ist ja auch lecker. Ernährungsexperten und Kinderärzte meinen aber: Jeden Tag Kakao, das ist nicht gut. Zu viel Zucker kann auf Dauer dick und krank machen. Sie fordern deshalb: Im Schulmilchprogramm sollte nur pure Milch angeboten werden. Klar, ab und an ist Kakao absolut in Ordnung - aber eben nicht jeden Tag.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!