Sie sind hier:

Du oder Sie?

Manche Grundschüler siezen und andere duzen ihre Lehrer. Eine neue Untersuchung hat ergeben, dass dabei wohl auch der Wohnort eine Rolle spielt.

Datum:

Grundschüler sprechen ihre Lehrer nicht überall in Deutschland gleich an. Einige sagen "Sie" und andere sagen "du". Forscher haben herausgefunden, dass an Schulen in Nord- und Westdeutschland mehr geduzt, in Süd- und Ostdeutschland mehr gesiezt wird.

Unterricht in einer deutschen Grundschule
Unterricht in einer deutschen Grundschule Quelle: ap

Die Untersuchung hat auch gezeigt, dass Kinder zum Teil mehr Spaß beim Lernen haben, wenn sie ihre Lehrer mit dem Vornamen ansprechen dürfen. "Du" zu sagen ist für Schüler wohl angenehmer. So ist es ja auch üblich, wenn man sich mit seinen Freunden oder mit der Familie unterhält.
Allerdings müssen die meisten Schüler ihre Lehrer spätestens nach der Grundschulzeit siezen. Wer das schon in der Grundschule tut, ist darauf besser vorbereitet. Die Forscher sagen auch, dass Schüler, die "Sie" sagen, besser in der Rechtschreibung sind. Das könnte daran liegen, dass der Unterricht an diesen Schulen strenger ist. Beides hat also Vor- und Nachteile.

ZDFtivi | logo! - Was sagt ihr?

Sollte man seine Lehrer siezen oder duzen? Wir haben uns bei einigen von euch umgehört.

Videolänge:
1 min
Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!