Sie sind hier:

Syrien: ein kleiner Schritt Richtung Frieden?

Gemeinsam mit den Vereinten Nationen wollen verfeindete syrische Gruppen miteinander sprechen - und zwar über die Zukunft des Landes.

Datum:

Seit mehr als zehn Jahren herrscht in Syrien Krieg. Verschiedene Gruppen kämpfen gegeneinander um die Macht im Land. Mehr über den Krieg und wie es den Menschen in Syrien geht, erfahrt ihr weiter unten.

Ein zerstörtes Auto in der Stadt Talbiseh bei Homs. Symbolbild
Viele Häuser in Syrien wurden im Krieg zerstört. Oft sieht es so aus wie hier in der Stadt Homs.
Quelle: Hummam Sheikh Ali/XinHua/dpa

Die verschiedenen Gruppen in Syrien sind so zerstritten, dass sie kaum miteinander reden wollen. Jetzt haben sich einige darauf geeinigt, gemeinsam mit den Vereinten Nationen über die Zukunft des Landes zu sprechen. Sie wollen eine neue Verfassung erarbeiten, also neue Regeln und Gesetze entwerfen, die in Zukunft in Syrien gelten sollen.

Was haben die Vereinten Nationen damit zu tun?

Geir Pedersen, UN-Sondergesandter für Syrien. Archivbild
Geir Pedersen von den UN soll zwischen den verschiedenen Gruppen schlichten.
Quelle: Violaine Martin/UN Geneva /dpa

Die Vereinten Nationen (kurz: UN) sind ein Zusammenschluss aus fast allen Ländern der Welt. Gemeinsam wollen sie helfen, Lösungen für die Konflikte in Syrien zu finden. Sie vermitteln sozusagen zwischen den verschiedenen Gruppen in Syrien. So ähnlich, wie ihr das von Streitschlichtern in der Schule kennt.

So geht es jetzt weiter

Erstmal müssen sich die Vertreter der verschiedenen Gruppen in Syrien einigen, was genau in der Verfassung stehen soll. Wenn sie sich einigen, könnte es eine Abstimmung in Syrien geben. Dann dürften die Menschen darüber entscheiden, ob sie mit den neuen Regeln und Gesetzen einverstanden wären.

Irgendwann soll es dann wieder freie Wahlen in Syrien geben, bei denen die Menschen im Land entscheiden, wer die Macht im Land bekommt.

Darum ist der Krieg in Syrien noch nicht vorbei

Expertinnen und Experten sagen, dass eine Einigung nicht einfach sein wird, weil die Gruppen so zerstritten sind. Bis es eine neue Verfassung, Wahlen und vielleicht sogar irgendwann Frieden in Syrien gibt, kann es noch lange dauern.

Die Experten sagen aber auch, dass diese Gespräche über eine neue Verfassung ein wichtiger Schritt in Richtung Frieden in Syrien sind.

Wie hat das alles eigentlich angefangen, wer kämpft gegen wen und was bedeutet das für die Menschen in Syrien? Das erfahrt ihr hier:

Kind mit Fahrrad läuft durch Schutt von zerstörten Gebäuden

logo! - Syrien: Seit 10 Jahren gibt es dort Krieg 

Er begann mit Protesten im Frühjahr 2011. Wie ist die Situation heute?

ZDFtivi

Diesen Text hat Luisa geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.