Sie sind hier:

Für die Rechte von Homosexuellen

Am 17. Mai gehen viele Menschen weltweit auf die Straßen. Sie wollen, dass jeder lieben darf, wen er will.

Datum:
LGBTI
Eine Demonstration für die Rechte von Homosexuellen Quelle: dpa

Am internationalen Tag gegen Homophobie gehen viele Menschen auf die Straßen. Sie wollen, dass alle Menschen die gleichen Rechte haben, egal wen sie lieben. Sie setzen sich zum Beispiel für homosexuelle Paare ein: Männer, die Männer lieben, oder Frauen, die Frauen lieben. Bei Männern sagt man auch schwul dazu und bei Frauen lesbisch.

Was ist das Problem?

Viele haben Vorurteile gegenüber Schwulen und Lesben. Immer wieder kommt es vor, dass Schwule und Lesben ausgegrenzt werden. In einigen Ländern wird Homosexualität sogar bestraft. Schwule und Lesben können dort ins Gefängnis kommen. In manchen Ländern droht ihnen sogar die Todesstrafe. Diese Feindseligkeit gegenüber homosexuellen Menschen nennt man Homophobie. Gegen diese Ungerechtigkeit protestieren Menschen auf der ganzen Welt jedes Jahr am 17. Mai.

Wie ist die Lage für Homosexuelle in Deutschland?

Euro-Pride in Amsterdam
Schwule und Lesben aus ganz Europa feiern zusammen. Quelle: dpa

In Deutschland haben schwule und lesbische Paare fast alle Rechte, die auch ein Paar aus Mann und Frau hat. Seit 2017 können sie zum Beispiel beim Standesamt heiraten. Das war lange Zeit nicht erlaubt. Außerdem darf in Deutschland niemand schlechter behandelt werden, weil er jemanden vom selben Geschlecht liebt.

Zwei Männer stehen vor dem Brandenburger Tor in Berlin mit einer Regenbogenflagge.

ZDFtivi | logo! - Homosexualität

Erfahrt mehr über gleichgeschlechtliche Liebe.

Datum:
Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!