Sie sind hier:

Warum Trump unterstützt wird

Obwohl der US-amerikanische Präisdent Donald Trump nun seit vier Jahren oft für ziemlich viel Aufregung und auch Streit sorgt, gibt es viele, die ihn super finden. Hier erfahrt ihr, weshalb Trump so viele Unterstützer hat.

Datum:

Qual der Wahl

Am 3. November wird in den USA ein neuer Präsident gewählt. Die Wählerinnen und Wähler können sich zwischen zwei Kandidaten entscheiden: Dem jetzigen republikanischen Präsidenten Donald Trump und dem Demokraten Joe Biden.

Trump und seine Fans

Donald Trump ist seit vier Jahren Präsident der USA. Er ist ziemlich umstritten, weil es viele Menschen gibt, die ihn kritisieren: für seine Art, also wie er sich als Präsident verhält, aber auch dafür, welche Entscheidungen er als Präsident trifft. Das, was den Kritikern an Trump nicht gefällt, ist für die Fans von Donald Trump genau das, was sie an ihm mögen und weshalb ihn manche gerade wiederwählen würden.

Einige seiner Anhängerinnen und Anhänger verdienen zum Beispiel nicht so viel Geld oder sind arbeitslos. Manche haben keine gute Schulbildung oder Berufsausbildung. Sie waren oft von Politikerinnen und Politikern und vorherigen Präsidenten der USA enttäuscht, weil sie der Meinung waren, dass die ihre Probleme weniger beachtet hätten. Viele dieser Menschen finden es deshalb gut, dass Trump ganz anders ist als die meisten Präsidenten vor ihm. So haben sie das Gefühl, dass Trump einer von ihnen ist und kein abgehobener Politiker, der sich nicht richtig für die Probleme und Sorgen der Menschen interessiert.  

Trump hat Dinge umgesetzt

Außerdem mögen einige an Trump, dass er viele seiner Versprechen wirklich umgesetzt hat. In seinen Reden hat Donald Trump zum Beispiel versprochen, nicht mehr so viele Menschen aus ärmeren Ländern, wie zum Beispiel Mexiko, in die USA kommen zu lassen und Grenzen stärker zu kontrollieren. Außerdem wollte er auch dafür sorgen, dass mehr Menschen in den USA Arbeit bekommen.

logo! -
Trump for President?
 

logo! erklärt euch, warum viele Menschen in den USA Trump unterstützen.

Videolänge
1 min · ZDFtivi 1 min

Ein weiterer Grund, warum Menschen in den USA Trump gut finden, hat auch mit der anderen Partei, den Demokraten zu tun. Viele US-Bürgerinnen und Bürger finden diese Partei nämlich inzwischen überhaupt nicht mehr gut. Sie glauben, dass nur die republikanische Partei, zu der auch Donald Trump gehört, das Richtige für ihr Land tun wird.

Weniger Fans

Donald Trump ist zwar bei einigen Menschen in den USA beliebt, aber seine Fans werden langsam weniger - vor allem ältere Menschen sind von ihm enttäuscht. Das hat auch mit der Corona-Pandemie zu tun und damit, wie Trump damit umgegangen ist. Viele, vor allem ältere Menschen, fürchten sich vor Corona und finden es nicht gut, dass Trump am Anfang der Pandemie das Virus nicht so ernst genommen hat. Bei seinen öffentlichen Reden und Auftritten hat er zum Beispiel keine Maske getragen.

Diesen Text hat Karola geschrieben.

Hier könnt ihr noch mehr zu der anstehenden Präsidentschaftswahl in den USA nachlesen:

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!