Sie sind hier:

Tschechien

Tschechien ist ein Nachbarland von Deutschland. Außerdem grenzt es an Polen, die Slowakei und an Österreich.

Datum:
EU-Karte: Tschechien
Karte von Tschechien
Quelle: ZDF

Tschechien hat etwas mehr als zehn Millionen Einwohner. Die Menschen sprechen Tschechisch und bezahlen mit der tschechischen Krone. Die Hauptstadt von Tschechien heißt Prag.

Viele Menschen halten Prag für die schönste Stadt in Mitteleuropa, weil dort so viele schöne alte Häuser stehen. Im Goldenen Gässchen sind zum Beispiel mehr als 400 Jahre alte, winzige, bunte Häuschen, in denen früher die Burgwächter der Prager Burg wohnten. Viele der kleinen Häuser bestehen nur aus einem einzigen Zimmer.

Archiv: Blick auf die Karlsbrücke mit der Prager Burg und dem Veitsdom, aufgenommen am 09.03.2015 in Prag, Tschechien
Blick über die Karlsbrücke auf Prag
Quelle: dpa

Viele Burgen

Auch auf dem Land könnt ihr Tolles entdecken. Bestimmt stoßt ihr dabei auf eine alte Burg oder zumindest auf eine halb verfallene Burgruine. Von denen gibt es in Tschechien nämlich sehr viele. Diese alten Gemäuer sehen so aus, als wären sie gerade einem Märchenbuch entsprungen. Deshalb benutzen Filmemacher diese Landschaft auch gerne als Kulisse für Märchenfilme.

Knödel über Knödel

Das tschechische Essen ist oft sehr fettig. Häufig gibt es Knödel mit Schweinebraten und einer dicken braunen Soße. Obwohl man von so einem Essen eigentlich lange satt sein müsste, naschen die Tschechen gerne mal was zwischendurch– Würstchen oder kleine Hefeklöße.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!