Sie sind hier:

Diese Corona-Tests gibt es

So langsam blickt doch wirklich keiner mehr durch, welcher Corona-Test wann wie gemacht wird und wie sicher die Ergebnisse eigentlich sind. Keine Sorge: Wir bringen Ordnung in das Chaos und erklären euch vier verschiedene Testmethoden.

Bevor es losgeht noch ein ganz wichtiger Hinweis: Corona-Tests sind nur eine Momentaufnahme, das Ergebnis könnte am nächsten Tag schon ganz anders aussehen. Es ist deswegen superwichtig, dass ihr euch auch bei einem negativen Testergebnis, wenn also kein Virus nachgewiesen werden konnte, an Regeln wie Abstand, Hygiene und Maske-Tragen haltet.


Der PCR-Test:


Der Antigen-Schnelltest:


Der Antigen-Selbsttest:


Der Antikörper-Test:

Mehr zum Thema Corona-Tests:

Diesen Text hat Janina geschrieben.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!