Sie sind hier:

Waffendiskussion in den USA

Jeder dritte US-Amerikaner besitzt eine Waffe. Viele finden es gut, dass es in den USA sehr einfach ist, an Waffen zu kommen. Doch jedes Jahr sterben auch tausende Menschen durch Schusswaffen.

Datum:
Waffengeschäft in den USA
Waffen zu kaufen, ist in den USA sehr einfach. Quelle: picture alliance

In den USA besitzen mehr Einwohner Waffen als in jedem anderen Land. Einige finden das gut, andere nicht. Darüber wird viel diskutiert.

Jedes Jahr sterben in den USA etwa 30.000 Menschen durch Schusswaffen. Sehr viel mehr als in Deutschland. Allein etwa 100 Menschen werden in den USA jährlich von Kindern aus Versehen erschossen. Viele Menschen in den USA finden es deshalb nicht gut, dass jeder dort an eine Waffe kommen kann.

Strengere Waffengesetze

Im US-Bundesstaat Texas ist das Waffengesetz gelockert worden. Schusswaffen dürfen nun sichtbar in der Öffentlichkeit getragen werden.
In manchen Staaten dürfen Waffen sogar sichtbar getragen werden. Quelle: ap

Der ehemalige US-Präsident Barack Obama setzte sich vergeblich für strengere Regeln beim Kauf von Waffen ein. Denn: Die Waffenhersteller haben in den USA viel Macht. Sie tun einiges dafür, dass möglichst viele Menschen Waffen kaufen.

Viele US-Amerikaner finden es auch gut, dass fast jeder das Recht hat, eine Waffe zu besitzen. Sie sagen, Waffen sind wichtig, um sich zum Beispiel gegen Einbrecher verteidigen zu können. Auch viele Politiker finden es wichtig, dass fast jeder in den USA das Recht hat, eine Waffe zu besitzen. Sie sind deshalb gegen strengere Waffengesetze.

Strenge Gesetze in Deutschland

In Deutschland gibt es strenge Waffengesetze: Sie regeln, dass nur bestimmte Menschen Waffen besitzen dürfen. Wer eine Waffe kauft, wird streng überprüft. In den USA ist das bisher nicht so: Grundsätzlich dürfen alle Menschen Pistolen, Gewehre oder andere Waffen besitzen und kaufen. Waffen gibt es sogar in manchen Supermärkten zu kaufen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!