Sie sind hier:

Wahlbetrug in Venezuela?

Nach der umstrittenen Wahl in Venezuela gibt es jetzt den Verdacht, dass bei der Wahl geschummelt wurde.

wahlcomputer in venezuela
Wahlcomputer in Venezuela Quelle: dpa

Am vergangenen Sonntag gab es in Venezuela wichtige Wahlen. Etwa 8 Millionen Menschen sollen gewählt haben - das sagt die Wahlbehörde. Die Firma, die die Wahlmaschinen hergestellt hatte, sagt etwas anderes. Sie sagen, es hätten viel weniger Menschen gewählt. Die Wahlen sollen manipuliert worden sein. Ob das stimmt, wird nun überprüft.

Eine umstrittene Wahl

Doch auch die Wahl selbst war bereits umstritten. Denn welche Politiker dort gewählt werden durften, entschied Präsident Nicolás Maduro selbst. Mit diesen will er sich morgen treffen. Und dann das alte Parlament, in dem auch seine politischen Gegner sitzen, entlassen. Dadurch würde Nicolás Maduro an Macht gewinnen.

Proteste nach der Abstimmung über die Verfassungsänderung
Quelle: dpa

Ganz oben auf Nicolás Maduros Plan steht, die Verfassung, also das wichtigste Gesetz des Landes, zu ändern. Mit den neugewählten Politikern gilt das als sehr wahrscheinlich. Kritiker haben Angst, dass Venezuela bald zu einer Diktatur wird. Also einem Land, in dem nur noch sehr wenige Menschen oder nur eine Person das Sagen haben. Deshalb protestieren seit Monaten Venezulaner gegen ihren Präsidenten. Mehr als 100 sind bei den Unruhen sogar gestorben.

Nicht das einzige Problem

Den Menschen in Venezuela geht es allerdings auch jetzt schon nicht besonders gut. Seit Monaten gibt es kaum noch Lebensmittel und Medikamente - und wenn, dann ist alles extrem teuer. Auch Strom und Wasser sind knapp. In den Schulen fällt deshalb mittlerweile oft der Unterricht aus.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!