Sie sind hier:

Wahlkampf

Vor einer Wahl machen Parteien kräftig Werbung für sich, damit sie möglichst viele Stimmen bekommen. Das nennt man Wahlkampf.

Wer bekommt bei einer Wahl die meisten Stimmen? Jede Partei hofft natürlich, dass sich möglichst viele Menschen für sie entscheiden. Denn umso mehr Menschen für eine Partei stimmen, desto mehr Politiker darf diese Partei in den Bundestag schicken und hat so mehr Macht, Dinge in Deutschland zu verändern. Deshalb strengen sich die Politiker besonders an, die Wähler von sich und ihren Ideen zu überzeugen.

Kampf um Wählerstimmen

Wahlplakat
Auch mit Plakaten machen Politiker vor einer Wahl Werbung für sich. Quelle: dpa

Wer sich als Politiker wählen lassen will, der muss den Wählern klar machen, warum gerade er der Beste ist und kein anderer. Deshalb versuchen alle Politiker und Parteien, sich besonders gut darzustellen. Sie machen Wahlkampf. Das hat natürlich nichts mit einem richtigen Kampf zu tun. Beim Wahlkampf wird nicht geboxt, sondern die Politiker kämpfen darum, wer die meisten Stimmen bekommt. Dafür denken sie sich einiges aus. Wahlkampf ist vor allem Werbung. Die Kandidaten machen Werbung für sich, damit die Wähler sie gut finden.

Werbeagenturen machen Werbung für Politiker

Viele Parteien beauftragen auch Werbeagenturen, die den Wahlkampf planen. Dabei wird alles genau festgelegt. Die Experten der Werbeagenturen achten zum Beispiel darauf, wie Politiker auf den Wahlplakaten schauen sollen. Sie überlegen auch, welche Kleidung den Politikern am besten steht. Auch jeder Spruch auf den Wahlplakaten ist genau geplant. Die Werbeagenturen denken sich auch Werbespots für das Fernsehen aus. Außerdem werben die Parteien seit ein paar Jahren auch im Internet für sich. Im Wahlkampf gibt es auch viele Wahlveranstaltungen. Dort treten die Politiker auf, um für sich selbst zu werben. Sie erzählen den Menschen von ihren Ideen und was sie alles tun wollen, falls sie gewählt werden. Bei solchen Veranstaltungen geht es oft auch sehr bunt zu. Es gibt Musik und Luftballons, die Politiker verschenken Kugelschreiber oder Fähnchen und verteilen Autogrammkarten.

Ein Wahlkampf ist teuer

Die Parteien geben sehr viel Geld für den Wahlkampf aus. Sie alle hoffen natürlich, dass die eigene Werbung die beste ist und dass sie damit die meisten Stimmen bekommen werden. Ein guter Wahlkampf ist also sehr wichtig für die Politiker.

ZDFtivi | logo! - Wahlkampf

Wie funktioniert Wahlkampf in Deutschland? logo! erklärt es euch.

Videolänge:
1 min
Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Nicht mehr gemerkt

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!