Sie sind hier:

Riesiger Waldbrand in Kalifornien

Im Norden Kaliforniens in den USA wütet zurzeit der größte Waldbrand, den es dort jemals gegeben hat. Feuerwehrleute versuchen, die Flammen unter Kontrolle zu bringen.

Datum:

Seit Wochen wüten zum Teil heftige Brände in Kalifornien, einem Bundesstaat in den USA. Vor allem der starke Wind ist Schuld daran, dass die Feuer so schnell größer werden. Außerdem haben die Trockenheit und Temperaturen bis zu 44 Grad dafür gesorgt, dass sich besonders zwei Brände schnell verbreitet haben.

Tausende Feuerwehrleute sind in Kalifornien im Einsatz.
Tausende Feuerwehrleute sind in Kalifornien im Einsatz. Quelle: Marty Bicek/ZUMA Wire/dpa

Diese zwei Brände sind Ende Juli im Norden Kaliforniens ausgebrochen. Mittlweile sind sie zu einem riesigen Brand zusammengewachsen. Dieser Brand ist der größte, den es jemals in Kalifornien gab: Er ist 1.150 Quadratkilometer groß, das ist mehr als doppelt so groß wie der Bodensee im Süden Deutschlands.

Weitere Brände

Auch an anderen Orten in Kalifornien breiten sich Feuer aus. Insgesamt kamen bereits elf Menschen ums Leben, weitere werden vermisst. Viele Menschen in dem Bundesstaat mussten ihre Häuser verlassen, mehr als 70 Gebäude wurden zerstört.

Kampf gegen die Flammen

14.000 Feuerwehrleute sind im Einsatz. Sie versuchen, die Flammen unter Kontrolle zu bringen. Bisher ist ihnen das aber nur teilweise gelungen.

Löschflugzeug über Lakeport, Kalifornien am 2.8.2018
Die Feuerwehrleute kämpfen rund um die Uhr gegen die Feuer. Auch Löschflugzeuge sind im Einsatz. Quelle: ap

Wie entsteht überhaupt so ein Brand?

Zum Beispiel können Blitze, die in Bäume einschlagen, einen Brand verursachen - aber auch Menschen können Schuld sein. Manche zünden Wälder absichtlich an, anderen passiert das aus Versehen, weil sie zum Beispiel eine Zigarette rauchen und die noch heiße Zigarette in die trockenen Büsche werfen.

Umweltschützer und einige Politiker sehen außerdem den Klimawandel als Ursache der Feuer. Denn dadurch wird es auch in Zukunft immer wieder lange Zeiten geben, in denen es besonders heiß und trocken ist. So steigt die Waldbrandgefahr.

Auch in Deutschland besteht wegen der extremen Trockenheit Waldbrandgefahr. Worauf ihr achten könnt, erklärt logo! euch im Video.

ZDFtivi | logo! - Achtung Waldbrandgefahr!

Wie ihr vermeiden könnt, einen Waldbrand zu verursachen.

Videolänge:
1 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!