Sie sind hier:

Warum hat Trump Interesse an Grönland?

US-Präsident Donald Trump hätte gerne mit dänischen Politikern über den Kauf der Insel Grönland verhandelt. Doch die dänische Regierung hat das abgelehnt. Aber warum ist Grönland für US-Präsident Trump überhaupt interessant?

Grönland ist die größte Insel. Der größte Teil der Landfläche ist mit Eis bedeckt. Die Insel liegt ziemlich nah an Nordamerika - also Kanada und den USA. Obwohl Dänemark weiter entfernt ist, gehört Grönland zu Dänemark. Grönland ist ein besonderer Teil Dänemarks, denn Grönland hat eine eigene Regierung und ist in vielen Punkten sehr eigenständig.

Donald Trump im Weißen Haus.
Donald Trump hatte angekündigt, Interesse am Kauf der Insel Grönland zu haben.
Quelle: Alex Brandon/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hatte angekündigt, die Insel Grönland für die USA kaufen zu wollen. Dänemark hatte abgelehnt über einen Verkauf zu verhandeln. Daraufhin hat Trump einen geplanten Besuch in Dänemark abgesagt. Der Verkauf einer Insel wie Grönland ist sehr ungewöhnlich, denn Länder werden eigentlich nicht einfach so verkauft. Das sich Donald Trump und die USA trotzdem für Grönland interessieren, könnte mehrere Gründe haben.

Warum ist Grönland interessant für Trump?

Große Mengen von Schmelzwasser fließen entlang eines Gletschers in Grönland am 02.08.2019
Weite Teile Grönlands sind von einer Eisdecke bedeckt. Doch die wird immer kleiner.
Quelle: reuters

Zum einen gibt es in Grönland seltene Bodenschätze. Die befinden sich jetzt noch unter dicken Eisschichten und können nur schwer abgebaut werden. Das könnte sich aber irgendwann ändern. Die Eisschicht auf Grönland wird durch die Klimaerwärmung seit Jahren kleiner. Irgendwann könnte man die Bodenschätze abbauen - zum Beispiel Erdöl oder Erdgas. Damit könnten die USA viel Geld verdienen.

Grönland bald US-amerikanisch? Eher nicht!

Zum anderen liegt Grönland zwischen Nordamerika und den USA. Wenn ihnen Grönland gehört, könnten die USA mehr Macht bekommen. Wenn sie Grönland kaufen würden, hätten Sie in dem Gebiet noch mehr zu sagen. Allerdings: Dänische Politiker haben mehrmals klar gesagt, dass Grönland nicht verkauft werde. Und auch viele Experten können sich nicht vorstellen, dass Grönland bald zu den USA gehören wird.

So sieht es in Grönland aus

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!