Sie sind hier:

Was ist der US-Kongress?

Mitglieder des Kongresses treffen dort gemeinsam wichtige Entscheidungen.

Datum:
Das Capitol in Washington
Im Capitol entscheiden die Mitglieder des Kongresses. Quelle: dpa

Der Präsident der USA ist ein sehr mächtiger Mann. Aber er kann nicht alles alleine entscheiden. Denn es gibt auch noch das Parlament, das in den USA Kongress genannt wird. Den Kongress kann man mit dem Deutschen Bundestag in Berlin vergleichen.

Ohne den Kongress geht nichts

Die Kongress-Mitglieder entscheiden gemeinsam über wichtige Dinge der USA: zum Beispiel wie viel Geld die US-amerikanische Regierung ausgeben darf. Außerdem kann der Präsident neue Gesetze nur dann einführen, wenn mehr als die Hälfte der Kongress-Mitglieder zustimmt. Die Hauptaufgabe des Kongresses ist es, den Präsidenten und seine Regierung zu kontrollieren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!