Sie sind hier:

Was machen Geheimdienste?

Geheimdienste sind spezielle Behörden, die unter anderem die Aufgabe haben, zu spionieren.

Datum:

Sie sollen für die eigene Regierung Informationen sammeln – auch im Ausland. So spionieren sie zum Beispiel in feindlichen Staaten, um herauszufinden, welche Pläne diese Staaten haben.

Die Satellitenschüssel des deutschen Geheimdienstes
Die Satellitenschüssel des deutschen Geheimdienstes Quelle: dpa

Geheimdienste sollen aber auch herausfinden, ob Terroristen irgendwo auf der Welt Anschläge planen. Dafür hören sie zum Beispiel Telefonate ab, überwachen E-Mails und Smartphones oder schauen nach, welche Wörter in Suchmaschinen eingegeben wurden.

Einige Menschen ärgern sich allerdings darüber, dass Geheimdienste so viele Daten und Informationen sammeln - auch von Menschen, die nie etwas Verbotenes getan haben. Sie bezweifeln, dass diese vielen Daten wirklich helfen, Terroranschläge zu verhindern.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!