Sie sind hier:

Welt-Aids-Konferenz in den Niederlanden

Experten beraten sich auf der Welt-Aids-Konferenz. Sie sind besorgt, dass sich in einigen Ländern wieder mehr Menschen mit der Krankheit anstecken.

Datum:

In der Stadt Amsterdam in den Niederlanden hat am Montag eine große Konferenz zu der Krankheit Aids begonnen. Rund 15.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt werden bis Freitag darüber beraten, wie Aids besser bekämpft werden kann.

Diese Konferenz findet jedes Jahr statt. Forscher stellen ihre neuesten Erkenntnisse vor und Politiker überlegen, was sie gegen die Ausbreitung des HI-Virus und der Krankheit Aids tun können. Außerdem geht es um die Frage, wie denjenigen am besten geholfen werden kann, die sich angesteckt haben. In vielen Ländern ist es für Betroffene nämlich zum Beispiel schwer, eine gute Behandlung und die nötigen Medikamente zu bekommen.

HI-Virus: Modell des Virus, das die Immunschwaeche Aids auslöst. Archivbild von 1987

ZDFtivi | logo! - AIDS

AIDS ist eine Krankheit, die das Immunsystem schwächt. Hier erfahrt ihr mehr darüber, wie man sich anstecken und vor der Krankheit schützen kann.

Datum:

HI-Virus breitet sich in Osteuropa und Asien aus

Schlechte Nachrichten aus Osteuropa und Asien: In diesem Jahr machen die Experten vor allem darauf aufmerksam, dass sich dort immer mehr Menschen mit HIV anstecken. Außerdem fordern sie, dass Menschen mit dieser Krankheit geholfen wird und dass sie nicht schlechter behandelt werden als andere. Gute Nachrichten gibt es aus Südafrika: Dort steckten sich in den vergangenen Jahren weniger Menschen mit dem HI-Virus an.

Bis heute gibt es keine Impfung und keine Möglichkeit, die Krankheit Aids zu heilen. Aber mittlerweile gibt es Medikamente, die Betroffenen helfen können, mit dem HI-Virus und Aids zu leben. Mit Medikamenten kann oft sogar verhindert werden, dass sich Menschen anstecken. Trotzdem muss weiter daran gearbeitet werden, dass sich möglichst viele Menschen vor der Krankheit schützen.

logo! erklärt

ZDFtivi | logo! - AIDS: Was passiert im Körper?

Die Krankheit Aids ist schwer zu bekämpfen. logo! erklärt euch, warum.

Videolänge:
1 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!