Sie sind hier:

Wer oder was ist Pegida?

Pegida ist eine Organisation, die seit Oktober 2014 in Dresden zu Demonstrationen aufruft - immer montags.

Datum:

Nahmen zu Beginn im Oktober 2014 nur ein paar hundert Menschen teil, kamen später zu den Pegida-Demonstrationen mehrere Tausende. Die Ziele von Pegida erklärt das verlinkte Video.

Demonstrationen gegen Pegida

Viele Menschen finden Pegida nicht gut: Sie machen sich Sorgen wegen der schlechten Stimmung, die Pegida gegen Ausländer verbreitet. Denn im Moment suchen viele muslimische Flüchtlinge aus Kriegsgebieten wie Syrien in Deutschland Schutz und sind auf Hilfe angewiesen. Die Mehrheit der Deutschen ist für ein offenes Deutschland. Deshalb gibt es auch Demonstrationen gegen Pegida. Was Pegida genau bedeutet, erfahrt ihr im Video.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!