Sie sind hier:

Woher kommt das Frühstücksei?

Es lohnt sich, genauer hinzuschauen. Denn es gibt große Unterschiede in der Haltung von Hühnern.

Datum:
Frühstücksei
Ein leckeres Frühstücksei Quelle: colourbox.de

Mmh, lecker - ein gekochtes Ei zum Frühstück gehört für viele sonntags einfach dazu. Doch woher stammt das Frühstücksei eigentlich? Wie wird das Huhn gehalten, das dieses Ei gelegt hat?
Insgesamt gibt es vier verschiedene Möglichkeiten, Hühner zu halten: Neben der Käfighaltung gibt es die Bodenhaltung, die Freilandhaltung und die Bio-Freilandhaltung. Bei der Bodenhaltung leben die Tiere in einer großen Halle eng zusammen auf dem Boden. Bei der Freilandhaltung laufen die Hühner in einem Freigehege draußen herum. Bei der Bio-Freilandhaltung achten die Bauern zusätzlich auf artgerechte Tierhaltung und besonderes Futter.

Augen auf beim Eierkauf

Das Problem bei der Bio-Freilandhaltung ist, dass es für die Bauern aufwändiger und teurer ist, die Hühner artgerecht zu halten. Deshalb kosten Bioeier auch mehr Geld. Die Haltung in einem Käfig ist viel billiger. Die Hühnerfarmbesitzer können mehr Tiere auf einmal halten, weil sie ihnen weniger Platz lassen.

Beim Eierkauf kann jeder erkennen, welches Ei woher stammt. Jedes Ei hat nämlich einen Stempel mit einer Nummer. Dabei ist die Zahl ganz links wichtig: Eine "3" steht für Käfighaltung, die "2" für Bodenhaltung, die "1" für Freilandhaltung und die "0" für Bio-Freilandhaltung. Jeder kann also selbst entscheiden, welche Eier er kauft.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!