Sie sind hier:

Kinder in Deutschland haben viel Mitgefühl mit Flüchtlingen

Die Kinderhilfsorganisation World Vision hat 2.500 Kinder zwischen sechs und elf Jahren befragt. Im Mittelpunkt dieser Befragung stand das Thema Flucht.

Datum:

Die Macher dieser Befragung interessierte zum Beispiel, welche Erfahrungen Kinder in Deutschland mit Flüchtlingen gemacht haben: Wie finden sie, dass Deutschland geflüchtete Menschen aufgenommen hat? Haben sie Kontakt zu ihnen und sind sie bereit, ihnen zu helfen? Die Ergebnisse ihrer Befragung stellte World Vision am Donnerstag in Berlin vor. Demnach fühlen Kinder ab sechs Jahren mit geflüchteten Menschen mit und sind der Meinung, dass man geflüchteten Kindern etwas abgeben sollte. Je mehr Kinder in der Freizeit mit Geflüchteten zu tun haben, desto mehr Mitgefühl haben sie.

Archiv: Kinder nehmen am 26.10.2017 am Musikunterricht im Rahmen des Projekts "Musaik" in Dresden-Prohlis (Sachsen) teil
Kinder beim Musikunterricht Quelle: dpa

Nur wenige der befragten Kinder distanzieren sich von geflüchteten Menschen, wollen also nicht so viel Kontakt mit ihnen haben. Die Mehrheit der Kinder, die schon eimal Geflüchtete getroffen hat, hat gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht. Viele Kinder, die geflüchtete Kinder kennen, zählen sie auch zu ihren Freunden. Die Mehrheit der befragten Kinder findet es schwierig, dass geflüchtete Kinder oft nicht so gut deutsch sprechen.

Auch andere Themen abgefragt

Bereits zum vierten Mal hat World Vision so eine Kinderstudie gemacht. Die Hilfsorganisation verbindet mit der Studie auch einige Forderungen: zum Beispiel, dass Kinderrechte in der deutschen Politik eine größere Rolle spielen sollten und im wichtigsten deutschen Gesetz, dem Grundgesetz, aufgenommen werden sollten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!