Sie sind hier:

Nach Corona-Halbjahr: Faire Bewertung auf dem Zeugnis

Das Coronavirus hat das zweite Halbjahr an den deutschen Schulen ganz schön durcheinandergewirbelt. Nach so vielen Wochen Homeschooling stellen sich natürlich viele die Frage: Wie will man dieses Schuljahr fair bewerten?

In Rheinland-Pfalz und Hessen gab es am Freitag Zeugnisse. Viele Bundesländer haben schon Sommerferien und Zeugnisse verteilt und in einigen Wochen folgen weitere. In den verschiedenen Bundesländern gibt es also zu unterschiedlichen Zeiten Ferien und Zeugnisse. Doch eins haben sie alle gemeinsam: In den vergangenen Wochen und Monaten war der Unterricht alles andere als normal. Unterricht zuhause, nur kleine Gruppen in der Schule und in den meisten Klassen gab es keine Klassenarbeiten oder Tests, um das Gelernte zu überprüfen. Noten gab es also oft auch nicht. Deshalb stellte sich nun in allen Bundesländern die Frage, wie kann dieses Halbjahr fair bewertet werden?

Zeugnis
In vielen Bundesländern gab es schon Zeugnisse.
Quelle: dpa

Ganz unterschiedliche Lösungen

Die einzelnen Bundesländer haben dafür ganz unterschiedliche Lösungen gefunden. In manchen Bundesländern kann man in diesem Jahr zum Beispiel nicht sitzen bleiben, in anderen fließen nur bestimmte Noten in die Zeugnisnoten ein.

Die Regelungen der einzelnen Bundesländer:

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.