Sie sind hier:

Backen im Advent

Plätzchen für Meerjungfrauen

Jedes Jahr die gleichen Plätzchen-Formen - das ist doch voll öde.

Backen im Advent
Quelle: tivi-Anette

Backt doch mal im Meerjungfrauenstil richtig farbenfrohe Hingucker auf dem Weihnachtsteller!

Druckt euch dazu die Vorlage für die Muschel- und Seesternplätzchen aus und schneidet sie an der Außenlinie aus.

Die Zutaten:

  • 250 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder Orangen-Zucker
  • 1 Ei
  • 100 Gramm kalte Margarine oder Butter
  • 100 Gramm Puderzucker
  • rote Lebensmittelfarbe
  • bunte Deko-Streusel

Und so geht's:

  1. Siebt das Mehl auf eure Arbeitsplatte, macht eine Vertiefung in die Mitte und gebt den ganzen Zucker und das Ei hinein.
  2. Vermengt alles zu einem Brei - erst dann kommt die kalte Margarine oder Butter dazu.
  3. Verarbeitet den Teig so schnell wie möglich: Sollte er kleben, dann kühlt ihn noch ein bisschen im Kühlschrank.
  4. Rollt den Teig nicht zu dünn aus und legt die ausgeschnittenen Vorlagen darauf.
  5. Fahrt mit einem Messer entlang der Außenlinie und backt die Plätzchen auf Backpapier bei 180 Grad im Backofen.
  6. Nach 8 bis 10 Minuten müsst ihr die Plätzchen aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.
  7. Rührt den Puderzucker mit etwas Wasser an und färbt ihn mit roter Lebensmittelfarbe ein. Das fällt besonders gut auf!
  8. Zur Dekoration eurer Muscheln und Seesterne verwendet ihr am besten bunte Streusel.

Und wenn sie fertig sind, sind sie fast zu schön zum Aufessen!

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!