Sie sind hier:

Eric lernt Zauberticks vom Profi

Exklusiv

ZDFtivi | PUR+ - Eric lernt Zauberticks vom Profi

Eric bekommt vom Magier Topas Nachhilfe im Zaubern. Schafft er es am Schluss, selbst Dinge verschwinden zu lassen?

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 11.11.2018, 11:00

Was passiert beim Zaubern?

Ablenkung und Wahrnehmungstäuschung

Bei manchen Tricks passieren so viele Dinge auf einmal, dass das Gehirn sich nicht auf alles gleichzeitig konzentrieren kann. So kann zum Beispiel etwas verschwinden, ohne dass wir wahrnehmen, wie es passiert ist. Oft lenkt der Zauberer die Aufmerksamkeit des Zuschauers zum Beispiel bewusst auf eine Hand, um gleichzeitig unbemerkt mit der anderen etwas verschwinden zu lassen.

Sinnestäuschung

Manche Tricks werden so schnell durchgeführt, dass es das menschliche Auge nicht wahrnehmen kann. Alles, was kürzer als eine Zehntelsekunde dauert, kann es nicht mehr erfassen. Aber auch mit ganz einfachen Hilfsmitteln können unsere Sinne getäuscht werden. So ist zum Beispiel ein dünner schwarzer Faden schon aus kurzem Abstand nicht mehr zu erkennen und eine hautfarbene Hilfsklammer sieht der Zuschauer in der ersten Reihe auch schon nicht mehr.

Denktäuschung

Bei solchen Tricks versucht der Zauberkünstler, das Denken seiner Zuschauer in eine völlig falsche Richtung zu lenken. Vor allem bei Kartentricks kommt diese Täuschung zum Einsatz.

Trickmaterialien

Auch mit den richtigen Hilfsmitteln kann man verblüffen. Das können Kisten mit doppeltem Boden, unsichtbare Fäden oder versteckte Magnete sein.

Ehrenkondex

Bei allen Zauberkünstlern gilt: Wie die Tricks funktionieren wird nicht verraten! Großes Zaubergeheimnis!

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!