Datenschutz-Hinweis

Für "Mein ZDF"-Nutzer mit Social-Login wird es, in Vorbereitung auf die neue Datenschutz-Grundverordnung, am 24. Mai eine grundlegende Änderung geben.

Sie sind hier:

Rettet die Bienen!

ZDFtivi | PUR+ - Rettet die Bienen!

Es gibt immer weniger Bienen. PUR+ zeigt euch, was das für uns Menschen bedeutet und wie man die wertvollen Flieger schützen kann.

Beitragslänge:
23 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.04.2020, 10:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Insekten in Gefahr!

Könnt ihr euch einen Sommer ohne Erdbeerkuchen, Apfelmus oder Himbeereis vorstellen? Klingt schrecklich, oder? Diese Leckereien könnten aber bald von unseren Tellern verschwinden oder unbezahlbar werden, denn ein kleines Insekt fliegt immer weniger über unsere Wiesen: die Biene. Manche Arten sind sogar vom Aussterben bedroht.

Keine Insekten - keine Früchte

Biene auf einer gelben Blüte
Quelle: imago

Kaum zu glauben aber wahr, Bienen und auch andere Insekten wie Käfer, Wespen, Schmetterlinge oder Motten sind wichtige Nutztiere für uns Menschen. Denn sie bestäuben Blüten, aus denen dann Gemüse, Früchte, Nüsse oder Gewürze wachsen können. Und nebenbei springt bei den Bienen für uns sogar noch leckerer Honig raus. Gibt's keine Insekten mehr, müssen wir ohne das Gemüse und Obst auskommen, oder die Arbeit der Tiere muss von Menschen oder Maschinen erledigt werden. Das kostet sehr viel Geld. Und es wäre auch nicht möglich, all die vielen Pflanzen auf der Welt von Hand zu bestäuben.

Ein Gewimmel von Bienen

Bienen in großer Gefahr

Allein in Deutschland hat sich nach Angaben des Deutschen Imkerbundes die Zahl der Bienenvölker seit 1952 von 2,5 Millionen auf heute 1,4 Millionen halbiert. Es muss also dringend etwas getan werden, damit wieder mehr Bienen auf unseren Wiesen summen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutz

Ihre persönlichen Daten sind uns wichtig. Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Datenschutz bieten. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, in der Vorbereitung auf die neue Datenschutz-Grundverordnung, das Social-Login für den Bereich "Mein ZDF" zu entfernen. Falls Sie bisher mit Facebook oder Google bei "Mein ZDF" angemeldet sind, können Sie ab dem 24. Mai diese Funktion nicht mehr nutzen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse bei uns anmelden!

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!