Sie sind hier:

Dimitar - Mein Herz schlägt für den Dudelsack

Seit Dimitar 6 Jahre alt ist, möchte er nichts anderes, als ein guter Dudelsackspieler werden. Er hat einen Musiklehrer und übt dafür jeden Tag.

14 min
14 min
18.10.2020
18.10.2020
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.10.2022, in Deutschland
„Wenn du den Dudelsack auf der linken Seite trägst, nah am Herzen, dann spricht er zu dir, wie ein Mensch. Deine Seele wird eins mit dem Instrument.“

Das sagen die Dudelsackspieler im Rhodopen Gebirge über ihr traditionelles Instrument.

Die Rhodopen liegen in Bulgarien und hier werden Traditionen gepflegt. Es ist nicht unmodern und uncool, sondern auch für Kinder und Jugendliche ein großes Ziel, das Instrument zu beherrschen und zu der berühmten Band „101 Dudelsackbläser“ zu gehören. Dimitar ist 10 und lebt in den Rhodopen. In diesem Jahr bereitet er sich gemeinsam mit zwei Freunden auf ein großes Vorspielen vor. Hier entscheidet sich, ob ihm die Ehre zuteil wird Mitglied bei den "101 Dudelsackbläsern" zu werden. Wird Dimitar es schaffen und ausgewählt?

Hier geht es zum Beitrag mit englischem Untertitel.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!