Sie sind hier:

ZDFchen - Videos für Medienanfänger*innen

Die ZDFchen Milo und Mo sitzen auf dem ZDFchen-Logo und spielen Tauziehen mit ihren verknoteten Schwänzen
"ZDFchen" - digitales Angebot für Medienanfänger*innen und Vorschulkinder
Quelle: ZDF

Lernen, lachen, Pause machen – dafür steht das neue digitale Video-Angebot ZDFchen.
Familien finden hier altersgerechte Inhalte für Kinder unter sechs Jahren, die ihre ersten Schritte in Richtung Bewegtbild machen. Auf den "ZDFchen"-Seiten in der Mediathek können Kinder unter anderem mit den Helden aus "JoNaLu" singen und tanzen, mit "Meine Freundin Conni" den Alltag entdecken oder über "Lieselotte" und Co. lachen.

Was bietet Ihnen das neue Angebot ZDFchen?

Das Mediennutzerverhalten in Familien zeigt, dass viele Eltern hochwertige und verlässlich vertrauenswürdige Programme für ihre Kleinkinder suchen und nutzen. Spielerisch etwas Lernen, Nachmachen sowie der gemeinsame Spaß sind dabei maßgebliche Kriterien für Eltern bei der Medienauswahl.

Um Sie bei der Suche nach altersgerechten Inhalten für unter Sechsjährige zu unterstützen, bündelt das digitale Video-Angebot Formate für die Jüngsten unter einem Dach. Überall und jederzeit haben Sie Zugriff auf die redaktionell zusammengestellte Auswahl, die wie das gesamte ZDF-Medienangebot kostenlos und werbefrei zur Verfügung steht.

Bei ZDFchen können Ihre Kinder etwas lernen, lachen, sich beschäftigen, mit- und nachmachen. Sie finden altersgerechte Geschichten, die mit voranschreitendem Entwicklungsgrad Ihrer Kinder an Tempo, Komplexität und Spannung zunehmen. Jede Episode hat ein glückliches Ende und entlässt die Medienneulinge mit einem positiven Abschluss in Ihren Familienalltag.

Wer sind Mila und Mo?

Die ZDFchen Milo und Mo sitzen auf dem ZDFchen-Logo und spielen Tauziehen mit ihren verknoteten Schwänzen
Mila und Mo
Quelle: ZDF

Die beiden frechen Äffchen Mila und Mo laden dazu ein, sich mit bekannten und neuen Lieblingsfiguren zu beschäftigen. Hier finden sich u.a. Videos von "JoNaLu“, "Löwenzähnchen", "Siebenstein", "SingAlarm", "Teletubbies", "Meine Freundin Conni", "Lieselotte" und ganz neu "JoNaLu-Minis".

Wo finden Sie ZDFchen?

Sie finden das digitale ZDFchen-Angebot in der ZDFtivi-App, der ZDFtivi-Mediathek und im ZDF-HbbTV-Angebot. Abrufbar ist das Angebot über Ihren PC, Ihre mobilen Geräte oder Ihr Smart-TV.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!