Sie sind hier:

Alinas Brottorte

von Simone Ockelmann

Wer sagt, dass Torten immer süß sein müssen? Mit dieser herzhaften Torte aus Brotscheiben, Lachs, Salat und Eiern lässt sich lecker ins neue Jahr starten.

Videolänge:
5 min
Datum:
16.12.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 16.12.2022

Unsere Food-Expertin Alina Eine

Alina Eine mit ihrer selbstgemachten, herzhaften Brottorte
Alina Eine
Quelle: ZDF

Alina Eine betreibt einen Frühstücksservice in Stade. Ihre Speisen bereitet die ehemalige Hotelfachfrau in der heimischen Küche zu, um ihren kleinen Sohn besser betreuen zu können. Dann erhält sie eine außergewöhnliche Anfrage: Eine Firma wünscht sich eine Brottorte. Davon hat sie bis dahin noch nie gehört. Alina experimentiert und hat Erfolg. Mittlerweile ist sie Spezialistin für die herzhaften Torten und hat sogar mitten in der Pandemie ihr eigenes Café, das "Tischlein deck dich" in Stade eröffnet.

Für 1 Springform (26 cm Durchmesser)

Zutaten

3 Eier
1 Salatgurke
½ Eisbergsalat
1 rote Paprika
700 g Frischkäse
200 g Schmand
200 g Sahnemeerrettich
Salz & Pfeffer
1 rundes Weißbrot (Durchmesser 26 cm) oder 20 Scheiben Toastbrot
200 g Räucherlachs
50 g Rucola
100 g Mais
1 Möhre
6 Cherrytomaten
3 Stiele Dill

Zubereitung

Eier hart kochen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Salatgurke, Eisbergsalat und Paprika klein schneiden.

Frischkäse, Schmand und Sahnemeerrettich zu einer Creme glattrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Weißbrot mit einem scharfen Messer in vier circa ein Zentimeter dicke Scheiben schneiden (Querschnitt wie bei einem Tortenboden) bzw. das Toastbrot an den Ecken so zuschneiden, dass es in die Springform passt.

Den Boden mit einem Drittel der Creme bestreichen und mit der Hälfte des Lachs belegen. Eisbergsalat, Paprika und Gurke verteilen. Zweite Schicht Brot darauflegen. Knapp die Hälfte der noch vorhandenen Creme darauf verteilen und mit dem restlichen Lachs belegen. Dann folgen Rucola, die in Scheiben geschnittenen Eier, Paprika und zwei Drittel vom Mais. Die dritte Schicht Brot darauflegen und leicht andrücken und die Creme darauf streichen. Mindestens zwei Esslöffel der Creme aufheben.

Dann für circa eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Tortenring entfernen und Torte mit der restlichen Creme außenherum bestreichen.

Torte nach Belieben mit Gurke, Möhre, Cherrytomaten, Mais und Dill dekorieren.

Guten Appetit!

Festlicher Genuss

Süße Geschenke

Weitere Küchentraum-Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.