Sie sind hier:

Franks Buchweizen-Salat mit Leinsamen-Cracker

Mit Kürbis und Rote-Beete-Püree stecken hier jede Menge Power in dieser Augenweide.

5 min
5 min
04.11.2020
04.11.2020
Video verfügbar bis 04.11.2022

Unser Food-Experte Frank Schirrmacher

Frank Schirrmacher beim Kochen
Frank Schirrmacher
Quelle: ZDF

Der ausgebildete Koch hat sich auf Clean Eating spezialisiert. Dabei versucht er Zutaten in möglichst reiner Form zu verwenden und ohne industrielle Lebensmittel auszukommen. Sein Wissen gibt er in Workshops unter anderem online oder im Kochatelier "Für Freunde" in Mainz weiter.

Für 4 Portionen

Zutaten Cracker

1 Ei
30 g Leinsamen
30 g Chiasamen
30 g Parmesan
Salz, Pfeffer

Zubereitung Cracker

Aus Ei, Leinsamen, Chiasamen und fein geriebenem Parmesan einen Teig herstellen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Den Teig zwischen zwei Backpapierlagen dünn ausrollen und auf ein Backblech geben. Das obere Backpapier entfernen und im Ofen den Teig bei 200 °C (Umluft) ca. 10 Minuten goldbraun und knusprig backen. Nach dem Backen kleine Cracker brechen.

Zutaten Püree

3 Knollen Rote Beete, frisch
250 g grobes Meersalz
30 g Butter
etwas Kreuzkümmel

Zubereitung Püree

Für das Püree 3 Knollen Rote Beete auf ein Blech mit grobem Meersalz legen und bei 200 °C (Umluft) eine Stunde durchgaren. Anschließend schälen und mit Butter, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel in einem Mixer zu einem feinen Püree mixen.              

Zutaten Salat

1 Schalotte
etwas Rapsöl
2 Knoblauchzehen
100 g Buchweizen
2 Knollen Rote Beete, frisch
3 EL Hanföl
2 Limetten (Schale & Saft)
Salz & Pfeffer
50 g Rosenkohl
1 kleiner bis mittlerer Hokkaidokürbis
50 g Kräuterseitlinge
etwas Rapsöl
Salz & Pfeffer
1 Chilischote
100 g körniger Frischkäse
1 Bund glatte Petersilie

Zubereitung Salat

Die Schalotte schälen, fein würfeln und mit einer längs halbierten Knoblauchzehe in etwas Rapsöl anschwitzen. Den Buchweizen dazugeben, kurz mitrösten und auffüllen mit Wasser. Würzen mit Salz und Pfeffer und den Buchweizen gar kochen. Die Knoblauchzehe entfernen.

Zwei Knollen Rote Beete schälen und anschließend grob raspeln. Salz, Pfeffer, Limettenschale und -saft, Hanföl dazugeben

Den Rosenkohl, Kürbis und Kräuterseitlinge klein schneiden und in einer Pfanne mit etwas Rapsöl, kurz und scharf anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Chilischote klein hacken und mit dem körnigen Frischkäse vermischen. Anschließend die Zutaten auf einen Teller setzen und mit der Petersilie dekorieren.

Guten Appetit!

Rezepte mit Hülsenfrüchten

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.