Sie sind hier:

Franks gegrillte Dorade

Wer sagt, dass immer nur Fleisch auf den Grill soll? Zu dieser Fischvariante passt selbstgemachtes Kirchererbsenmus und Gartenkräutersalat.

5 min
5 min
26.05.2021
26.05.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.05.2022

Unser Food-Experte Frank Schirmacher

Frank Schirmacher mit seinem Grillgericht
Frank Schirmacher
Quelle: ZDF

Der ausgebildete Koch hat sich auf Clean Eating spezialisiert. Dabei versucht er Zutaten in möglichst reiner Form zu verwenden und ohne industrielle Lebensmittel auszukommen. Sein Wissen gibt er in Workshops unter anderem im Internet bei "frankskitchen.de" weiter.

Für 4 Portionen

Zutaten Kirchererbsenmus

200 g gekochte Kichererbsen
Salz und Pfeffer
1 Knoblauchzehe
Saft einer Zitrone
2 EL Sesampaste (Tahin)
20 ml Olivenöl
2 TL Sesamkörnchen

Zubereitung Kichererbsenmus

Die Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen. Mit etwas Salz, Pfeffer, der geschälten Knoblauchzehe, dem Zitronensaft, Tahin und Olivenöl zu einem cremigen Mus mixen. Zum Schluss noch den Sesam als Crunch unterrühren und im Kühlschrank mindestens zwei Stunden ziehen lassen.

Zutaten Salat

1 Limette
2 TL Senf
Salz und Pfeffer
20 ml Olivenöl
10 Kirschtomaten
200 g Kräuter und Salat (Petersilie, Dill, Estragon, grüne und rote Kresse, Blattsalat)
1 Salatgurke

Zubereitung Salat

Die Limette auspressen und mit etwas Senf, Salz, Pfeffer und Olivenöl zu einem sämigen Dressing verrühren. Die Kirschtomaten vierteln, mit dem Dressing mischen und ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Kräuter und den Blattsalat abzupfen, waschen und trocken schleudern, zur Seite stellen. Von der Salatgurke der Länge nach Scheiben hobeln und zu den Tomaten geben.

Zutaten Dorade

1 Dorade Royal
frische Knoblauchzehen
1 Limette
1 Zweig Rosmarin oder Thymian
1 Chilischote

Zubereitung Dorade

Die Flossen vom Fisch abschneiden. Limette vierteln, Chilischote längs halbieren. Die ausgenommene Dorade mit Limette, Knoblauch, Rosmarin (alternativ: Thymian) und Chili füllen. Dann die Dorade salzen und in einen Fisch-Grillkorb einspannen. Beim Grillen häufiger wenden bis die Haut schön knusprig ist. Der Fisch ist gar, wenn er an der dicksten Stelle auf Fingerdruck leicht nachgibt.

Anrichten

Auf einem Teller neben der Dorade den Salat in der gerollten Gurkenscheibe mit den Tomaten anrichten.

Guten Appetit!

Inspiration für den Grillabend

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.