Sie sind hier:

Max' Grünkohl-Curry

Ein leckeres Winterrezept, das wärmt und dazu gesund ist.

Videolänge:
4 min
Datum:
04.01.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.01.2022

Unser Food-Experte Max Schwarz

Max Schwarz
Max Schwarz
Quelle: ZDF

Seit Max Schwarz denken kann, hat er seiner Mama und Oma in der Küche über die Schultern geschaut und so seine Liebe zum Kochen entdeckt. Seit seinem 15. Lebensjahr hilft der Lübecker bei der familiengeführten Fischräucherei und dem Fischverkauf auf dem Markt aus. Beruflich bewegt sich Max abseits der Küche und arbeitet als Tourismuskaufmann. Da er durch Corona nun mehr Zeit hat, verbringt er die am liebsten beim Kochen und teilt seine Rezepte auf Instagram unter luebeckmax.cook.

Für 2 Portionen

Zutaten

½ Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
3 EL Sesamöl
1 EL grüne Currypaste
300 ml Gemüsebrühe
400 ml Kokosmilch
300 g Grünkohl
150 g rote Linsen
80 g geröstete Erdnüsse
1 EL Chiliflocken
Saft einer ½ Limette
Salz und Zucker zum Abschmecken

Zubereitung

Zuerst die Zwiebeln fein hacken. Anschließend den Knoblauch fein schneiden.

Sesamöl in den Wok geben und erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch hineingeben und anschwitzen. Currypaste hinzugeben und kurz mit anbraten. Mit Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen.

Grünkohl waschen und grob hacken. Falls nötig, den Strunk entfernen. Grünkohl nun hinzugeben und ca. 10 bis 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Die Linsen gründlich abwaschen und dann zum Grünkohl in die Pfanne geben. Nochmal ca. 10 Minuten mit köcheln lassen. Mit Salz, Zucker und Limettensaft abschmecken.

Zum Schluss Erdnüsse und Chiliflocken miteinander mörsern und damit das Curry garnieren.

Guten Appetit!

Gesund ins neue Jahr

Weitere Küchentraum-Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.