Sie sind hier:

Sarahs Heidelbeer-Streuselkuchen

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Sarahs Heidelbeer-Streuselkuchen

Egal ob für die Kaffeetafel mit der Familie oder das Picknick mit der besten Freundin: Streuselkuchen schmeckt immer - besonders wenn er so schön fruchtig schmeckt.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 26.04.2019, 14:00

Unsere Food-Expertin Sarah Tigges

Sarah Tigges
Sarah Tigges Quelle: ZDF

Gesunde Ernährung, die gleichzeitig lecker schmeckt – das ist das Motto von Sarah Tigges. Ihre Leidenschaft fürs Kochen hat sie durch ihre beiden Kinder entdeckt: „Ich möchte, dass meine Kinder lernen, wie einfach es ist, frisch und gesund zu kochen, ganz ohne Fertigprodukte.“ Ihre Rezepte denkt sich Sarah selbst aus und lässt sich davon inspirieren, was gerade im Kühlschrank ist.

Für 1 Springform (26 cm Durchmesser)

Zutaten Teig

125 g weiche Butter
70 g Zucker
250 g Dinkelmehl Type 1050
2 Eier
½ Päckchen Backpulver
1 Päckchen Vanillezucker

Zutaten Füllung

800 g Heidelbeeren

Zutaten für die Streusel

125 g feste Butter
70 g Zucker
150 g Dinkelmehl Type 1050

Zubereitung Teig

Zuerst die Butter mit dem Zucker verrühren. Dann Vanillezucker, Backpulver und die Eier dazugeben. Alle Zutaten nun etwa zwei Minuten mit dem Rührgerät rühren und löffelweise das Mehl dazugeben. Jetzt sollte ein geschmeidiger Teig entstehen.
Eine Springform mit Butter einfetten, den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Den Teig hineinfüllen, flach drücken und am Rand der Form hochziehen. Die gewaschenen und gut abgetropften Heidelbeeren gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Zubereitung Streusel

Wieder die Butter mit dem Zucker etwa zwei Minuten lang verrühren. Dann das Mehl löffelweise wieder dazugeben und nochmal etwa zwei Minuten rühren. Nun die Streusel über die Heidelbeeren krümeln. Anschließend den Kuchen für circa 60 Minuten backen.
Tipp: Der Kuchen schmeckt auch ofenwarm sehr gut. Er kann aber natürlich auch abgekühlt genossen werden.
Dazu schmeckt auch eine Kugel Vanilleeis oder ein Schlag Sahne.

Guten Appetit!

Heidelbeer-Streuselkuchen
Download

- Sarahs Heidelbeer-Streuselkuchen

Ein saftiger und schneller Klassiker mit Dinkelmehl.

Dateityp:
PDF
Dateigröße:
37,33 kB

Fruchtiger Frühling

Apfel-Himbeer-Cupcakes

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Yvonnes Apfel-Himbeer-Cupcakes

Fruchtige Törtchen im Mini-Format zum Muttertag.

Videolänge:
5 min
Datum:
Heidelbeer-Streuselkuchen

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Sarahs Heidelbeer-Streuselkuchen

Ein saftiger und schneller Klassiker mit Dinkelmehl.

Videolänge:
5 min
Datum:

Küchenträume-Rezepte

Hefe-Osternester

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Frohe Ostern!

Süße und herzhafte Rezepte zum Osterfest.

Datum:
Buddha Bowl

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Vitaminpower

Rezepte für eine extra Portion Gemüse.

Datum:
Weihnachts-Cake-Pops

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Süße Versuchung

Leckere Rezepte Weihnachten und Silvester.

Datum:
Pappardelle mit Kalbsragout

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Pasta macht glücklich!

Rezepte gegen den Winterblues.

Datum:
Asiatische Schweinshaxe

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Sommergenüsse

Leckere Grillrezepte, Sommertorten & Salate.

Datum:

Weitere Rezepte

Safranravioli

Verbraucher | Volle Kanne - Safranravioli

Armin Roßmeier serviert eine Ravioli-Variation mit Safran und einer Füllung aus Basilikumtomaten.

Videolänge:
5 min
Datum:
Hokkaido-Kartoffelpuffer

Verbraucher | Volle Kanne - Hokkaido-Kartoffelpuffer

Armin Roßmeier serviert Reibekuchen mal anders.

Videolänge:
4 min
Datum:
Süßkartoffel-Bohnen-Sandwich

Verbraucher | Volle Kanne - Süßkartoffel-Bohnen-Sandwich

Sandwich mal anders! Sternekoch Mario Kotaska verrät sein Rezept.

Videolänge:
13 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.