Christinas Limetten-Cheesecake

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Christinas Limetten-Cheesecake

Mit diesem Kühlschrank-Kuchen kommt schon ein Hauch von Sommerfeeling auf den Ostertisch. Simpel, frisch und einfach lecker.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.03.2019, 15:00

Unsere Food-Expertin Christina Semrau

Christina Semrau
Christina Semrau
Quelle: ZDF

Ihre Liebe zum Backen hat Christina Semrau in London entdeckt. Dort arbeitete sie ein Jahr lang in einem Delikatessenladen und probierte vor allem Cheesecake-Rezepte aus. Eigentlich ist Christina gelernte Betriebswirtin - doch das ständige Ausprobieren neuer Backideen macht sie viel glücklicher als schnödes Zahlenwerk allein. „Manchmal kommen mir neue Rezepte über Nacht, die ich am nächsten Tag dann gleich ausprobieren muss“, sagt die Boltenhagenerin. Zurück in Deutschland hat sie sich zur Barrista ausbilden lassen und ihren Kindheitstraum von ihrem "Café Einraum" in Boltenhagen erfüllt. Ihr Limetten-Cheesecake schmeckt wunderbar nach Sommer, aber auch schon im Frühling.

Für 1 Springform oder Tortenring (25 cm Durchmesser)

Zutaten Boden

200 g Butterkekse
25 g Puderzucker
40 g zarte Haferflocken
125 g Butter

Zubereitung Boden

Die Kekse zerstampfen oder mit einem Nudelholz in einer Tüte so klein wie möglich zerdrücken. Dann mit dem Puderzucker und den Haferflocken vermischen. Die Butter auf dem Herd zerlassen und unterrühren. Anschließend die Masse als dünnen Boden auf einer Tortenplatte mit Tortenring oder in einer Springform verteilen und mit einem Kartoffelstampfer fest andrücken. Den Boden in den Kühlschrank stellen, bis die Butter wieder fest geworden ist.

Zutaten Creme

2 TL Pulvergelatine
75 ml kaltes Wasser
600 g Frischkäse
geriebene Schale einer Bio-Limette
Saft von einer ausgepressten Bio-Limette
(wer keine Bio-Limetten findet, kann auch Bio-Zitronen nehmen)
4 cl Holunderblütensirup
125 ml Sahne
225 g Limettengelee
(z.B. erhältlich in Läden, die britische Lebensmittel führen; alternativ schmeckt auch Zitronengelee, z.B. aus dem Bioläden)

Zutaten Deko

Minzblätter
1 klein geschnittene Limette
ein paar Stücke weiße Schokolade (geraspelt)

Zubereitung Creme

Die Pulvergelatine in 75 ml kaltem Wasser quellen lassen, bis sie fest wird. Am besten schon eine Weile vor der Zubereitung oder über Nacht ansetzen. Dann in der Mikrowelle oder im Wasserbad wieder auflösen.

Frischkäse und Gelee, Sirup, Limettensaft und geriebene Limettenschale in einer Schüssel mit einer Küchenmaschine oder einem Rührgerät zu einer Creme verrühren. Währenddessen nach und nach die Sahne unterrühren. Zum Schluss kommt die angeglichene Gelatine dazu.

Tipp: Zuerst die Gelatine angleichen, d.h. ungefähr die gleiche Menge Creme wie Gelatine dazugeben und verrühren. Erst dann unter die restliche Masse rühren.

Die Creme auf den mittlerweile fest gewordenen Boden geben und glattstreichen. Anschließend den Kuchen für mindestens vier Stunden, besser aber über Nacht, in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren z.B. mit Minzblättern, geraspelter Schokolade und Limettenscheiben dekorieren.

Guten Appetit!

Limetten-Cheesecake
Download

- Christinas Limetten-Cheesecake

Ein fruchtig-frisches Rezept ohne Backen.

Dateityp:
PDF
Dateigröße:
37,92 kB

Küchenträume-Rezepte

Buddha Bowl

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Vitaminpower

Rezepte für eine extra Portion Gemüse.

Datum:
Weihnachts-Cake-Pops

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Süße Versuchung

Leckere Rezepte Weihnachten und Silvester.

Datum:
Asiatische Schweinshaxe

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Sommergenüsse

Leckere Grillrezepte, Sommertorten & Salate.

Datum:

Weitere Rezepte

Piccata Milanese

Verbraucher | Volle Kanne - Piccata Milanese

Ganz ohne Fleisch!

Videolänge:
6 min
Datum:
Safranravioli

Verbraucher | Volle Kanne - Safranravioli

Armin Roßmeier serviert eine Ravioli-Variation mit Safran und einer Füllung aus Basilikumtomaten.

Videolänge:
5 min
Datum:
Hokkaido-Kartoffelpuffer

Verbraucher | Volle Kanne - Hokkaido-Kartoffelpuffer

Armin Roßmeier serviert Reibekuchen mal anders.

Videolänge:
4 min
Datum:
Süßkartoffel-Bohnen-Sandwich

Verbraucher | Volle Kanne - Süßkartoffel-Bohnen-Sandwich

Sandwich mal anders! Sternekoch Mario Kotaska verrät sein Rezept.

Videolänge:
13 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.