Sie sind hier:

Manuels Ofenspargel mit Lachsfilet

Ein Gericht, das man schnell in den Ofen schieben kann. Die Zitronenbutter sorgt dazu für eine frische Note.

something
4 min
something
27.04.2020
Video verfügbar bis 27.04.2021

Unser Food-Experte Manuel Kubitza

Manuel Kubitza beim Kochen
Manuel Kubitza
Quelle: ZDF

Manuel Kubitza liebt den Umgang mit guten Lebensmitteln. Zum Kochen kam er schon mit 13 Jahren. Damals hat er im Urlaub mit seinem Vater seinen ersten Hummer zubereitet. Da war es um ihn geschehen. Mittlerweile hat der Mainzer auf seinen Reisen Tipps und Tricks von vielen Köchen gesammelt. Nach einem Foodblog hat er nun sogar sein eigenes Catering "Essen für uns" gegründet. Hier experimentiert und kocht er mit seinem Team.

Für 4 Portionen

Zutaten Spargel

2 kg weißer Spargel
300 ml Wasser
200 ml Weißwein
2 EL Salz
1 EL Zucker
6 EL Olivenöl
ein Bund glatte Petersilie
100 g Butter

Zubereitung Spargel

Vorab den Ofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Dann den Spargel waschen, schälen und die trockenen Enden abschneiden. Aus Wasser, Weißwein, Salz und Zucker einen Sud aufsetzen, die Spargelabschnitte und -schalen dazugeben und alles einmal kurz aufkochen. Währenddessen einen ausreichend großen Bräter mit Olivenöl bestreichen und den Spargel hineinlegen. Letztlich den Sud durch ein Sieb abschütten und mit der Petersilie und der Butter über den Spargel geben. Das Ganze für ca. 20-25 Minuten im Ofen garen lassen und zwischendurch gelegentlich testen, ob der Spargel gar ist.

Zutaten Lachs

800 g Lachsfilet mit Haut
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zutaten Zitronenbutter

250 g Butter
2 Bio-Zitronen
1 Teelöffel Salz

Zubereitung Lachs

Das Lachsfilet in Stücke schneiden und eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen. Die Filetstücke darin von allen Seiten ordentlich anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Sollte der Spargel im Ofen noch ein paar Minuten brauchen, einfach den gebratenen Lachs zum Garen auf den Spargel legen.

Zubereitung Zitronenbutter

Ein Stück Butter in einem Topf bei niedriger Stufe langsam zerlassen. Währenddessen die Schale der beiden Bio-Zitronen mit einer feinen Reibe in die Butter reiben. Den Saft einer Zitrone auspressen und ebenfalls hinzufügen. Das Ganze noch mit Salz abschmecken und fertig ist die frische Zitronenbutter.

Guten Appetit!

Spargelrezepte

Weitere Küchentraum-Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.