Sie sind hier:

Oliviers Apfel-Rosen-Tartelettes

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Oliviers Apfel-Rosen-Tartelettes

Dieser Apfelkuchen hat sich zu Ostern ganz besonders hübsch gemacht.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.04.2020, 10:00

Unser Food-Experte Olivier Leguy

Olivier Leguy beim Backen
Olivier Leguy
Quelle: ZDF

Der Franzose wuchs im Département Haute-Savoi auf. In seiner Familie wurde schon immer gerne gekocht und gebacken. Am Schönsten fand er die Tage, an denen alle gemeinsam in der Küche standen. Backen hat er von seiner Oma gelernt. Olivier liebt Süßigkeiten und bezeichnet sich selbst als Zuckerjunky. Früher hat er für Parties oft Schokokuchen gebacken, inzwischen hat er sein Repertoire erweitert und sogar bei einem Pâtissier ein Praktikum gemacht. Eigentlich ist Olivier aber Bankangestellter in München.

Für 10 Tartelettes-Förmchen

Zutaten Teig

150 g Butter (weich)
1 großes Ei 
95 g Puderzucker
30 g gemahlene Mandeln oder Mandelmehl
250 g Mehl Type 550
etwas Meersalz
1 Messerspitze Vanillepulver
Zutaten Füllung & Sirup
70 g gemahlene Mandeln
200 g Apfelmus
1 kg rote kleine Äpfel
150 g Zucker
100 ml Wasser
Saft von 2 kleinen Zitronen
Puderzucker (optional) zum Bestäuben

Zubereitung

Den Teig am besten einen Tag vorher zubereiten.Die zimmerwarme Butter zunächst mit dem Handmixer glatt rühren. Dann die gemahlenen Mandeln und den Puderzucker durch ein grobes Sieb zugeben und alles mit einer Prise Meersalz und dem Vanillepulver verrühren. Danach das Ei und am Ende das gesiebte Mehl einkneten.

Tipp: Den Mürbeteig nie zu lange kneten, sonst wird er zäh. Den Teig zu einer Platte, nicht Kugel, formen. Dann lässt er sich besser verarbeiten.

Die Teigplatte in eine Frischhaltefolie wickeln und für 2 Stunden oder am besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Tartelettes-Förmchen mit Butter ausstreichen. Dann den gekühlten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2 ½ mm dick ausrollen.

Tipp: Zwei 2 ½ mm dicke Leisten aus dem Baumarkt zurechtschneiden. Den Teig zwischen den Leisten ausrollen.

Zehn Kreise ausstechen und die Förmchen damit auskleiden. Mit einer Gabel einstechen und im Kühlschrank nochmal 15 Minuten ruhen lassen. Jetzt die gemahlenen Mandeln und das Apfelkompott auf den Teig verteilen und 15 Minuten lang im vorgeheizten Ofen bei 160°C (Umluft) backen.

Zucker, Wasser und Zitronensaft in einem Topf aufkochen bis der Zucker geschmolzen ist. Die Äpfel waschen, das Kernhaus entfernen und mit einem Gemüsehobel in dünne Scheiben von max. 1 mm Dicke schneiden. Die Apfelstreifen mit warmem Sirup tränken und abtropfen lassen. Die Streifen entlang des Randes von außen nach innen überlappend in die vorgebackenen Tartelettes schichten, bis man an der Mitte angekommen ist. Am Ende ca. 6 Apfelstreifen nehmen, in Form einer Rose zusammenrollen und in der Mitte des Tartelettes platzieren. Die Tartelettes erneut für ca. 15 Minuten bei 160°C backen. Die Äpfel sollen dabei nicht braun werden.

Abkühlen lassen, mit etwas Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit!

Rosen-Apfel-Tartelettes
Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume -

- Oliviers Apfel-Rosen-Tartelettes

Süße Schönheiten auf Mandel-Mürbeteig.

Datei-Typ und Größe:
PDF 38,22 kB

Rezepte für den Osterbrunch

Mini-Quiches

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Michaelas Mini-Quiches

Wildlachs und Lauchzwiebeln in Törtchenform.

Videolänge:
5 min
Zwei Sorten Crostini auf einem Brett

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Rabeas Crostini

Birne-Gorgonzala und mediterranes Gemüse mit krossem Baguette.

Videolänge:
6 min

Weitere Küchentraum-Rezepte

Espresso-Birnen-Kuchen

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Coffee to eat

Mal süß, mal herzhaft.

Tarte mit Auberginen

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Sonnenrezepte gegen Winterblues

Von französischer Tarte bis Thai Curry. Diese Rezepte von nah und fern machen gute Laune.

Mexikanischer Teigfladen: Fajita

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Sommer weltweit

Von schwedischer Sandwichtorte bis zu mexikanischen Fajitas.

Weitere Rezepte

mit Käse-Kartoffelklößchen

Verbraucher | Volle Kanne - Kohlrabi-Bärlauchsuppe

Als Einlage serviert Armin Roßmeier Käse-Kartoffelklößchen.

Videolänge:
4 min
Grüner Spargel

Verbraucher | Volle Kanne - Grüner Spargel

Armin Roßmeier serviert das Gemüse in einer leckeren Haselnuss-Parmesankruste.

Shiitake in Kräuterbutter

Verbraucher | Volle Kanne - Shiitake in Kräuterbutter

Risotto einmal ungewöhnlich - mit einem Topping aus in Kräuterbutter gedünsteten Shiitakepilzen. Einfach …

Videolänge:
8 min
Buchweizen-Gemüsespätzle

Verbraucher | Volle Kanne - Buchweizen-Gemüsespätzle

Armin Roßmeier serviert ein glutenfreies Spätzle-Gericht mit Zwiebeln und Ziegenkäse.

Videolänge:
4 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.