Sie sind hier:

Michaelas Pilz-Rotkohl-Pfanne mit schwarzem Reis

Ein gesundes und leckeres Wintergericht mit besonderer Reissorte.

6 min
6 min
04.01.2021
04.01.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.01.2022

Unsere Food-Expertin Michaela Mayr

Michaela Mayr beim Kochen
Michaela Mayr
Quelle: ZDF

Kochen ist für Michaela Mayr ihre "ganz große Herzensangelegenheit". Sie liebt es, sich Rezepte zu überlegen und die Zutaten dafür auf Märkten auszusuchen sowie das Kochen und natürlich Essen. Seit ihrer Kindheit auf einem österreichischen Bauernhof spielte Ernährung mit frischen, regionalen Zutaten eine große Rolle. In der Hauswirtschaftsschule eignete sie sich zudem Fachkenntnisse an. Seit ein paar Jahren lebt sie nun in Hamburg. und teilt ihre Leidenschaft mit ihrem Foodblog "Michaelas". Momentan macht sie eine Ausbildung zur Ganzheitlichen Ernährungs- und Gesundheitsberaterin.

Für 3-4 Portionen

Zutaten

150 g Schwarzer Reis
1 EL Kokosöl  
2 rote Zwiebeln
1/4 Rotkohl
2 Knoblauchzehen
200 g braune Champignons
Saft einer Orange
1,5 EL Tamarinden-Paste
2 EL Sojasauce
Salz und Pfeffer zum Abschmecken
1 EL Kümmel
2-3 Zweige Minze
3-4 EL Mandelmus

Reis gründlich abspülen und in der zweieinhalbfachen Menge Salzwasser rund 45 Minuten bei schwacher Hitze zugedeckt garen.

Zubereitung Gemüse

Zwiebeln halbieren und kleinwürfeln. Rotkohl in kleine, mundgerechte Stifte schneiden oder hobeln, Knoblauchzehen pressen. Pilze, wenn nötig, vorsichtig putzen, säubern, die harten Stielansätze abschneiden und vierteln.

Zwiebeln in Kokosöl andünsten, dann Rotkohl und Knoblauch kurz mitbraten. Champignons in die Pfanne geben. Nun den Saft einer Orange auspressen und über das Gemüse träufeln. Dann die Tamarinden-Paste gut einrühren sowie Soja-Sauce dazugeben. Kurz einkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen, Hitze herunterdrehen.

Den fertig gegarten Reis noch einmal unter fließendem Wasser abspülen und unter das Gemüse heben. Etwas Minze klein zupfen und kurz vor dem Anrichten auf dem Gericht verteilen. Mit Mandelmus on top genießen.

Guten Appetit!

Gesund ins neue Jahr

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.