Sie sind hier:

Nieves' spanische Pintxos

von Toralf Brakutt

Das Osterbuffet bekommt mit diesen spanischen Häppchen ganz besonderes Flair: Entweder mit Brokkomole und Serranoschinken oder vegetarisch mit Zucchini und Ziegenkäse.

Videolänge:
5 min
Datum:
04.04.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 04.04.2023

Unsere Food-Expertin Nieves Garcia

Nieves Garcia beim Kochen
Nieves Garcia
Quelle: ZDF

Die Ernährungswissenschaftlerin Nieves Garcia ist in Madrid geboren und lebt seit 20 Jahren in Hamburg. Schon in ihrer Kindheit stand sie zusammen mit Oma oder Mutter am Herd: "Kochen bedeutet für mich Lebensqualität und Gesundheit." Mit ihrer Kochschule "Olivia" möchte sie Menschen gesundes und leckeres Essen nahebringen. Es soll aber vor allem auch ein Ort zum gemeinsamen Kochen und Genießen sein, wie sie es aus ihrer Heimat kennt.

Für ca. 30 Baguettehäppchen

Zutaten Pintxos mit Brokkomole & Serranoschinken

1 Baguette
15 Scheiben Serranoschinken
ca. 15 Pimientos (Bratpaprikas)
1 mittelgroßer Brokkoli
3 Avocados
1 Knoblauchzehe
1 kleine Zwiebel
1 Prise Salz
2 Limetten
etwas Olivenöl zum Braten
Holzspieße oder Zahnstocher

Zubereitung Pintxos mit Brokkomole & Serranoschinken

Den Brokkolistrunk in Stücke schneiden, den oberen Teil mit Röschen ganz lassen. In einem Topf etwa drei Finger hoch Wasser aufkochen. Strunkstücke hineingeben und den oberen Brokkoli-Teil im Ganzen darauflegen. So werden die Röschen eher gedämpft als gekocht. Mit dem Deckel zudecken und für etwa 15 Minuten garen.

Die Avocados halbieren, entkernen und aushöhlen. Das Fruchtfleisch zusammen mit dem gegarten Brokkoli, geschälter Knoblauchzehe, geschälter und zerkleinerter Zwiebel, sowie Salz und dem Saft einer der beiden Limette pürieren.

In einer Pfanne mit Olivenöl die Pimientos anbraten, sodass sie Farbe bekommen. Dann salzen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Baguette in 15 Scheiben schräg in eine Art Schiffchenform schneiden. Jede Scheibe üppig mit Brokkoli-Avocado-Creme bestreichen, eine Scheibe Serrano darauflegen und etwas Schale der zweiten Limette darüber raspeln. Mit einer Pimiento garnieren. Einen Spieß durch alles stechen, damit es zusammenhält.

Zutaten Pintxos mit Zucchini & Ziegenkäse auf Piquillocreme  

1 Baguette
1 große Zucchini (oder 2 kleinere)
5 Ziegenkäsetaler
1 Becher Schmand
6 Piquillopaprikas im eigenen Saft
ca. 15 rote Weintrauben
Salz
100 g Mehl
100 ml Olivenöl
Holzspieße oder Zahnstocher
1 Bund Dill

Zubereitung Pintxos mit Zucchini & Ziegenkäse auf Piquillocreme  

Zucchini der Länge nach schräg (Schiffchenform, wie die Baguettes) in 5-7 mm dicke Scheiben schneiden. Zucchinischeiben in eine Schale geben und salzen.

In einer Pfanne ca. 100 ml Olivenöl erhitzen. 100 Gramm Mehl auf einen tiefen Teller geben. Zucchinischeiben darin wälzen und danach ins heiße Öl legen. So lange frittieren, bis sie goldbraun sind. Danach auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Schmand in einem hohen Gefäß mit Paprika pürieren. Käsetaler in Scheiben schneiden. Brot schräg in längliche Scheiben schneiden.

Brotscheiben mit Paprika-Creme bestreichen, dann je eine Scheibe Zucchini, eine Scheibe Käse darauf legen. Darüber eine zweite Scheibe Zucchini drapieren und mit einer roten Traube garnieren. Mit einem Spieß durch alle Lagen pieksen, damit alles zusammenhält.

Guten Appetit!

Herzhafte und süße Osterrezepte

Weitere Küchentraum-Rezepte

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.