Sie sind hier:

Lishas herbstliche Gemüsequiche

Hier kann alles rein, was man im Kühlschrank noch an Gemüse findet. In diesem Fall stecken in der Quiche Kürbis, Rote Beete und Pastinaken.

something
5 min
something
16.09.2020
Video verfügbar bis 16.09.2022

Unsere Food-Expertin Lisha Fless

Lisha Fless beim Kochen
Lisha Fless
Quelle: ZDF

Die Frankfurterin liebt es zu backen. Ihre Kreationen präsentiert sie auf Events und Märkten. Mittlerweile ist sie Backexpertin für Süßes und Herzhaftes und gibt ihr Wissen in Kursen oder auf ihrem Blog "mainbacken" weiter. Ihr Motto: "Bei mir zählt der Geschmack, aber auch die Balance zwischen Aufwand und Wow-Effekt.“

Für 1 Quicheform

Zutaten Boden

250 g Mehl
100 g Butter
50 ml Wasser
Salz und Pfeffer
1 Zweig Rosmarin

Zutaten Füllung

½ Hokkaido-Kürbis
2 rote Beeten
2 Süßkartoffeln
2 Pastinaken
½ Stange Lauch (grüner Teil)
etwas Öl
2 Eier
200 g Crème fraîche
100 g Schlagsahne
150 g mittelalter Gouda
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Das Mehl sieben, damit es feiner ist. Die Butter auf Zimmertemperatur mit Wasser, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Einen Rosmarinzweig zupfen, klein hacken und zusammen mit dem zu den restlichen Zutaten geben. Den Teig so lange kneten, bis alles gut vermengt ist und nichts mehr an den Händen kleben bleibt. Dann in Frischehaltefolie einwickeln und im Kühlschrank für eine halbe Stunde ruhen lassen.

Für die Füllung die Pastinaken, Süßkartoffeln, rote Beete, Lauch und den halben Kürbis in etwa gleich große, würfelförmige Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und beiseite stellen. In einer anderen Schüssel die Eier mit Crème fraîche und Schlagsahne vermengen. Salz Pfeffer und Muskatnuss dazugeben. Schnittlauch und Petersilie klein hacken und mit dem geriebenen Käse in die flüssige Masse geben. Die Mischung nun zum Gemüse geben.

Den Teig circa einen Zentimeter dünn ausrollen und in die Quicheform drücken. Mit einer Gabel kleine Löcher in den Boden pieksen, damit Luft aus dem Teig entweichen kann.

Die Gemüsemischung in die Quicheform gießen. Im Ofen für 45 Minuten bei 170 Grad (Umluft) goldbraun backen. Warm oder kalt servieren.

Guten Appetit!

Bunte Herbstrezepte

Kürbisquiche

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume -
Lishas Gemüsequiche
 

Hier stecken Kürbis, Pastinake & Co. drin

Videolänge:
5 min

Weitere Küchentraum-Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.