Sie sind hier:

Saras Shakshuka

In Israel darf Shakshuka bei einem ausgiebigen Frühstück nicht fehlen: In den großen Topf kommen vor allem Tomaten, Gewürze und Eier. Eignet sich auch gleich noch als Mittagessen.

something
4 min
something
06.01.2020
Video verfügbar bis 06.01.2021

Unsere Food-Expertin Sara Neuman

Sara Neuman mit ihrem Gericht "Shakshuka"
Sara Neuman
Quelle: ZDF

Sara Neuman ist vor sieben Jahren aus Israel nach Deutschland gezogen. Mitgebracht hat sie nicht nur ihre Familie, sondern auch die vielen bunten und leckeren Rezepte aus ihrer Heimat. Besonderen Spaß macht es ihr, klassische Gerichte der jüdischen Küche mit neuen Zutaten zu kombinieren und damit Freunde und Familie zu verwöhnen.

Für 4 Portionen

Zutaten

2 Zwiebeln
3 Zehen Knoblauch
2 EL Olivenöl
1 TL Kreuzkümmel
1 EL Paprikapulver
1 kg frische Tomaten
50 g Tomatenmark
Salz und Pfeffer
4 Eier

150 g Schafskäse
1 Avocado
1 Bund frische Petersilie
1 Challah (jüdisches Zopfbrot oder anderes Brot)

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen, halbieren und in kleine Stücke schneiden. Knoblauch ebenfalls schälen und fein hacken. Tomaten waschen hacken und beiseite stellen.
In einer großen und tiefen Pfanne (ohne Plastikgriffe) das Olivenöl erhitzen. Zwiebeln darin bei kleiner Hitze für ca. 20 Minuten schmoren, bis sie schön weich sind. Für die letzten 3 Minuten den Knoblauch hinzugeben, dabei gelegentlich umrühren. Die gehackten Tomaten und das Tomatenmark dazugeben und 20 Minuten köcheln lassen.
Kreuzkümmel und Paprikapulver unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10-15 Minuten einkochen lassen.

Den Backofen auf 190°C (Umluft) vorheizen. Die Eier vorsichtig am Pfannenrand aufschlagen und auf die Tomatensoße gleiten lassen. Etwas Salz und Pfeffer über die Eier geben. Die Pfanne in den Ofen schieben und für ca. 10 Minuten backen, bis die Eier gestockt sind.

Als nächstes die Avocado entkernen und zu einer Paste zerdrücken. Das Shakshuka aus dem Ofen holen und auf einem Teller mit Schafskäse und Petersilie servieren. Eine Scheibe Brot mit dem Avocado-Dip bestreichen dazulegen und servieren.

Guten Appetit!

Noch mehr Frühstücksrezepte

Shakshuka

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume -
Saras Shakshuka
 

Frühstück wie in Israel

Videolänge:
4 min

Weitere Küchentraum-Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.