Sie sind hier:

Angelikas Schweinefilet in Nusskruste

von Christine Binder

Dieses deftige Gericht ist perfekt für den Herbst. Dazu passt saisonales Gemüse aus dem Ofen.

Videolänge:
5 min
Datum:
28.10.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.10.2022

Unsere Food-Expertin Angelika Markow

Angelika Markow mit ihrem gekochten Gericht
Angelika Markow
Quelle: ZDF

Als Ausgleich zu ihrem Job kocht die Marketingmanagerin aus Augsburg leidenschaftlich gerne. Am liebsten für ihren Freund und ihre Familie. Dabei ist Angelika Markow eine bunte Mischung aus gesund und regional sehr wichtig. Mal mit oder ohne Fleisch. Sie sucht immer wieder nach neuen Rezepten und probiert auch gerne aufwendige Gerichte aus.

Für 4 Portionen

Zutaten Ofengemüse

1-2 rote Bete
1 gelbe Bete
3-4 große Karotten
2 Pastinaken
4 Schalotten
½ Butternutkürbis
1 Handvoll Rosenkohl
4 Knoblauchzehen
etwas Olivenöl
ein paar Rosmarinzweige
Salz, Pfeffer

Zubereitung Ofengemüse

Sämtliches Gemüse putzen und in 2-3 Zentimeter große Stücke schneiden.
Tipp: Am besten Rote Bete und Schalotten separat schneiden und in eine extra Schüssel geben – sonst färbt sich das andere Gemüse rosa.
Knoblauch nur mit einem Messer mit der Schale flach drücken und zum Gemüse dazugeben. Gemüsestückchen mit Salz, Pfeffer und Olivenöl marinieren. Auf einem Backblech verteilen. Zuerst das helle Gemüse, dann das rote dazwischen platzieren. Die Rosmarinzweige auf dem Gemüse verteilen. Für circa 40 Minuten bei 180°C (Ober/Unterhitze) in den Ofen.

Zutaten Fleisch

circa 800 g Schweinefilet
1 Scheibe Toast (oder Brot, Brötchen)
3 EL gehackte Haselnüsse
1 EL Butter

Zubereitung Fleisch

Das Toastbrot in kleine Stückchen bröseln. Mit der Butter in der Pfanne anbraten, Haselnüsse dazu und leicht braun werden lassen. Nusskruste beiseitestellen.
Das Schweinefilet gut würzen und scharf in einer Pfanne anbraten. Filet in eine kleine Auflaufform geben und die Nusskruste oben draufgeben. Das Ganze nochmal circa 10 bis 15 Minuten bei etwa 225°C (Ober/Unterhitze) in den Ofen geben.
Filet und Gemüse zusammen auf einem Teller anrichten.

Guten Appetit!

Bunte Teller gegen tristes Grau

Weitere Küchentraum-Rezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.