Sie sind hier:

Tiens Sommerrollen-Salat

Wer sagt, dass Sommerrollen immer gerollt werden müssen? Als Salat sieht das Ganze sogar noch hübscher aus. Dazu gibt es Garnelen.

5 min
5 min
10.06.2020
10.06.2020
Video verfügbar bis 10.06.2021

Unser Food-Experte Tien Nguyen

Tien Nguyen beim Kochen
Tien Nguyen
Quelle: ZDF

Experimentieren und immer wieder Zutaten in neuer Kombination zu einem Gericht zaubern – das mag Tien Ngyuen besonders am Kochen. Der gebürtige Oldenburger und Wahlhamburger ist leidenschaftlicher Hobbykoch. Vor allem die asiatische und kalorienarme, leichte Küche sind sein Steckenpferd. Zum Kochen kam er durch seine Familie. Seine Eltern und sein Onkel betreiben Restaurants und auch Zuhause in der Familie wurde immer viel gekocht.

Für 2 Portionen

Zutaten Hoisin-Soße (für 200 ml) 

2 Knoblauchzehen
2-3 cm Ingwer
½ TL Chiliflocken
2 EL Sesamöl
120 g Bohnenpaste
5 EL brauner Zucker
100 ml Sojasoße
100 ml Wasser
2 EL Reisessig

Zubereitung Hoisin-Soße

Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Topf heiß werden lassen, Sesamöl zufügen und Knoblauch, Ingwer und Chili goldbraun anschwitzen. Bohnenpaste dazugeben und unterrühren. Zucker, Sojasoße und Wasser einrühren. Alles aufkochen lassen und unter häufigem Rühren etwa 15-20 Minuten dicklich einkochen. Mit Reisessig abschmecken und auskühlen lassen.

Zutaten Salat

250 g Glasnudeln
1/2 Gurke
1/2 rote Paprika
1 Karotte
1/2 Mango
100 g Salatherzen
1 Bund Koriander
100 g geröstete Erdnüsse
1 EL Sesamöl zum Braten
200 g Garnelen (Gewicht ohne Kopf und Schale)

Zubereitung Salat

Paprika halbieren, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Die halbe Gurke nochmals halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Karotte gut waschen und mit einem Sparschäler die gesamte Karotte in dünne Streifen schneiden. Mango längs in der Hälfte teilen und in dünne Streifen schneiden. Koriander von den Stielen zupfen und  klein zerhacken. Erdnüsse mit einem Mörser zerkleinern.

Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und circa fünf Minuten ziehen lassen. Glasnudeln abgießen, gut abtropfen lassen.

In einer Pfanne Sesamöl heiß werden lassen und die Garnelen kurz von beiden Seiten anbraten.

Zum Anrichten Glasnudeln und Gurke vermischen. Salat, Paprika, Mango, Karotte (könnte man z.B. zusammen rollen, dann sieht es nach einer Blumenform aus) in einer Bowl oder einem tiefen Teller anrichten und mit dem gehackten Koriander, Erdnüssen und Garnelen garnieren. Nach Belieben Hoisin-Soße darübergeben.

Guten Appetit!

Grill- und Salatrezepte

Weitere Küchentraum-Rezepte

Kürbisburger mit Rote-Beete-Hummus

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume -
Bunter Herbst
 

Kürbis, Quiche & Co.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.