Sie sind hier:

Stefanies Zucchini-Pilz-Risotto mit Schweinefilet

Ein leckeres Rezept, dass mit den Pilzen nach Herbst schmeckt und zudem ein bisschen von Italien träumen lässt.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 02.09.2020

Unsere Food-Expertin Stefanie Probst

Stefanie Probst
Stefanie Probst
Quelle: ZDF

"Kochen ist meine Leidenschaft, seit ich denken kann", sagt Stefanie Probst. Besonders die italienische Küche hat es ihr angetan. Denn in Italien war sie früher immer im Urlaub. Heute lebt sie in Pfaffenhofen an der Ilm und teilt auf ihrem Blog "stefaniekocht.de" ihre Leidenschaft und Experimentierfreude mit ihren Followern.

Für 4 Personen

Zutaten Fleisch

1 Schweinefilet (etwa 500g)
1 EL Öl
Salz und weißer Pfeffer

Zubereitung Fleisch

Schweinefilet salzen und in einer Pfanne von allen Seiten anbraten. Bei 150°C (Ober-/Unterhitze) etwa 30 Minuten auf dem Rost im Backofen fertig garen.
Tipp: Ein Blech mit Backpapier auf die unterste Schiene geben. So kann der Bratensaft aufgefangen werden und verschmutzt nicht den Ofen.

Zutaten Reis & Gemüse

250 g Risotto-Reis
1 Schalotte
1 EL Olivenöl
200 g braune Champignons
1 Zucchini
750 ml Gemüsebrühe
1 EL Butter
2 EL frisch geriebener Parmesan
Petersilie zum Garnieren
Salz und Pfeffer

Zubereitung Reis & Gemüse

Brühe zum Kochen bringen. Schalotte würfeln, Zucchini vierteln und in dünne Scheiben hobeln. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte in heißem Öl anschwitzen, bevor der Reis dazu kommt und ebenfalls angebraten wird.

Wenn der Reis anfängt zu knistern die Zucchini zugeben und kurz mitbraten. Dann mit heißer Brühe ablöschen und ständig umrühren. Nach und nach Brühe zugeben und so lange Warten bis der Reis die Flüssigkeit absorbiert hat. Dann den Vorgang wiederholen und immer wieder kräftig rühren. Nach etwa 20 Minuten ist das Risotto fertig.

Tipp: Immer heiße Flüssigkeit zum Aufgießen benutzen, da sich sonst das Reiskorn schließt. Man kann 200 ml Flüssigkeit durch Weißwein ersetzen, mit dem man den angeschwitzten Reis ablöscht.

Jetzt die Pilze in einer sehr heißen Pfanne – ohne Öl – kurz anbraten und unter das Risotto mischen.
Dann alles mit der Butter und dem geriebenen Parmesan verrühren. Der Reis sollte noch leicht bissfest aber schon schön sämig sein.

Jetzt Schweinefilet aus dem Ofen nehmen, mit Pfeffer würzen und in Scheiben schneiden. Risotto in einen tiefen Teller geben, mit Parmesan bestreuen, Schweinefilet darauf anrichten und mit Petersilie garnieren.

Guten Appetit!

Zucchini-Pilz-Risotto mit Schweinefilet

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Zucchini-Pilz-Risotto mit Schweinefleisch

Datei-Typ und Größe:
PDF 96,1 kB

Kuchen, Knödel, Quiche & Co.

Zwetschgenkuchen mit Hanfstreuseln

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Reginas Zwetschgenkuchen

Ein Klassiker mit Hanfsamenstreuseln.

Videolänge:
4 min

Weitere Küchentraum-Rezepte

Hefekranz

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Bunte Osterrezepte

Süße und herzhafte Leckereien für den Osterhasen

Geschichteter Chia-Pudding mit Fruchtpüree im Glas

Kochen und Backen | drehscheibe - Küchenträume - Lecker in den Tag

Rezeptideen zum Frühstück

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.