Sie sind hier:

Andrej Golder und Mille Petrozza

Maler meets Metaller

Kunst! Kreativität! Schöpfung! Was, wenn zwei aufeinandertreffen, die nicht das fertige Werk interessiert, sondern der Weg dahin? Diesmal kreieren Künstler Andrej Golder und der Frontmann der Metal Band "Kreator" Mille Petrozza Großes.

Beitragslänge:
10 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Kunst kann alles sein – und jeder kann ein Künstler sein. Das ist das Credo der Moderne und Idee von Art Work. Was aber entsteht, wenn gleich zwei schöpferische Menschen aufeinandertreffen? Art Work zeigt, welches Potenzial in so einer Begegnung steckt. In der ersten Folge trifft Mille Petrozza, Musiker und Frontmann der Metal-Band Kreator, auf Andrej Golder, einen Maler mit russischen Wurzeln.

Gemeinsam. Kunst. Erschaffen.

Art Work bringt Kulturschaffende aus diversen Bereichen zusammen: in weiteren Folgen z.B. der DJ Marcel Dettmann, der Galerist Johann König, der bildende Künstler Thomas Zipp, die Sängerin Lary, die Fotografin Birgit Brenner und die Malerin Jorinde Voigt. Die kreativen Teams lernen sich kennen und entwickeln gemeinsam ein Kunstwerk. Maßgeblich ist nur die Technik des prominenten Künstlers, der sich von seinem kunstaffinen Partner inspirieren lässt. Das Ergebnis der Begegnungen sind Gemälde, Skulpturen, Installationen, aber auch Performances oder Ausstellungen.

Die Welt von ZDFkultur

Kuu!, Jelena Kuljić, Kalle Kalima, Frank Möbus, Christian Lillinger

Kultur | JazzBaltica - Kuu!

"Nichts für schwache Nerven" - so titelte die Jazzthetik über das aktuelle KUU!-Album "Lampedusa Lullaby".

Videolänge:
66 min
PietSmiet beim Streaming

Kultur | Stories of Games - Streaming - Aktuelle Videospielkultur

Welche Rolle spielt das Streamen in der aktuellen Videospielkultur und welche positiven sowie negativen …

Videolänge:
11 min
Mare Nostrum III:  Richard Galliano,  Paolo Fresu und Jan Lundgren

Kultur | JazzBaltica - Mare Nostrum III

Richard Galliano, Paolo Fresu und Jan Lundgren verkörpern Musik in ihrer reinsten Form.

Videolänge:
62 min
Rymden: Dan Berglund, Bugge Wesseltoft und Magnus Öström

Kultur | JazzBaltica - Rymden

Rymden ist das schwedische Wort für Raum, und dieses Trio schafft Raum für den Begriff "Supergroup".

Videolänge:
72 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.