Sie sind hier:

Dirk von Lowtzow besucht Raphaela Vogel

"Tocotronic"-Sänger trifft auf Künstlerin

Sie stellen sich dem Widerspruch in der Wahrheit und der Unendlichkeit: Bei der Paarung von Lowtzow/Vogel treffen nun ein "Tocotronic"-Musiker und eine Künstlerin aufeinander.

Beitragslänge:
11 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.08.2020

Im Widerspruch liegt die Wahrheit für die Bildende Künstlerin Raphaela Vogel. In ihren multimedialen Installationen zerrt sie Urängste ans Licht. In poetisch-spielerischer Weise stellt sie sie zur Schau und zur Diskussion. Was die Poesie angeht, befinden sich beide im Einklang: Die Künstlerin und der "Tocotronic"-Gitarrist und -Sänger Dirk von Lowtzow. Der Musiker, der auch Buchautor ist, begegnet in seinem Roman seinen Ängsten ebenfalls mit einer gehörigen Portion Poesie.

Das letzte, autobiographisch anmutende, Album der Band "Tocotronic", stellt sich der Unendlichkeit: Ein Thema, das auch Raphaela Vogel interessiert. In der 6. Artwork-Folge treffen sich die beiden allerdings weder in der Gegenwart noch in der Unendlichkeit, sondern auf dem Trampolin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.