Sie sind hier:

AC/DC privat

Angus Young im Gespräch

Ewig mussten die Fans warten, jetzt, nach sechs Jahren, gibt es endlich wieder frische Musik. Das neue Album "Power Up" wird mittenhinein veröffentlicht in die Pandemie. aspekte skypt mit Leadgitarrist Angus Young.

4 min
4 min
13.11.2020
13.11.2020
Video verfügbar bis 13.11.2021

AC/DC – sie sind unbestreitbar eine der erfolgreichsten Bands des Planeten. Ihre Alben sind legendär: Highway to Hell, Back in Black, Razors Edge. Zwar hat die Band in den letzten vier Jahrzehnten rund 200 Millionen Alben verkauft, die man gut und gern zu Hause hören kann, aber der Erfolg fußt natürlich maßgeblich auf ihren legendären Live-Konzerten.

2008 verkauften sie mehr als 300.000 Eintrittskarten für ihre Europa-Tour innerhalb von 77 Minuten - Weltrekord. Ewig mussten die Fans warten, jetzt, nach sechs Jahren, gibt es endlich wieder frische Musik. Das neue Album "Power Up" wird mittenhinein veröffentlicht in die Pandemie - und alle Tour-Pläne haben sich in Luft aufgelöst.

aspekte fragt den Bandgründer und Leadgitarristen Angus Young von Berlin nach Sidney: "Wie geht es Helden der Live-Musik damit, festzusitzen?" Das neue Album jedenfalls macht da weiter, wo sie schon immer waren: bei pumpendem Hard-Rock, geradeaus und gutgelaunt. Spaßmusik, ein simpler Stimmungsaufheller.

Jetzt müsste nur noch mal jemand der Pandemie Bescheid geben - AC/DC stünden bereit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.