Alpine Wunden

Der Fotograf Walter Niedermayr

Vieler seiner Fotografien sind bleich, überbelichtet. Wie eine Nebelsuppe. Und nur wenn man ganz nah an die großformatigen Abzüge herangeht, erkennt man den Gegenstand.

Walter Niedermayr: Mittel Allalin 3,1997
Walter Niedermayr: Mittel Allalin 3,1997 Quelle: Walter Niedermayr

Es sind Skihänge, mit winzigen Skiläufern, die wie Getier über das Bild zu krabbeln scheinen. In dieser Größe wirken die Menschen lächerlich, ihre Tätigkeit banal und dennoch erkennt man, wie dieses winzige Getier der Gebirgslandschaft seine Technik aufgedrängt hat: Skilifte durchziehen wie ein filigranes Fadengespinst Walter Niedermayers Fotos, Abfahrtsschneisen werden wie Marmorierungen sichtbar.

Nutzfläche Natur

Diese Panoramafotos sind keine majestätischen Postkartenansichten von winterlichen Alpinlandschaften. Walter Niedermayrs Arbeiten decken vielmehr auf, wie die Natur zur Nutzfläche umfunktioniert wurde, wie der Massentourismus mit Liften, Aussichtsplattformen und planierten Wegen das Gebirge zu bloßem Dekor degradiert hat.

In seiner Serie "Alpine Landschaften" beschäftigt sich der Bozener Fotograf seit Jahrzehnten mit hochalpinen Regionen in aller Welt. Ausgangspunkt waren dabei die Berge seiner Südtiroler Heimat, wo sich auf einer Höhe von über 2000 Metern die Freizeitindustrie fest eingenistet hat.

Beschäftigung mit dem "Homo turisticus"

Jetzt erscheint bei Hatje Cantz ein neuer Bildband von Walter Niedermayr: "Aspen" ist eine weitere Beschäftigung mit dem "Homo turisticus" und sein Eingriff in die Landschaft am Beispiel des Nobel-Skiorts Aspen. Neben Fotos entstanden dort auch Videoarbeiten des Künstlers. aspekte hat Walter Niedermayr in Bozen besucht und ihn und seine Kamera hoch in die Berge begleitet, wo Mensch und Natur eine ganz besondere Beziehung eingegangen sind.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet