Sie sind hier:

Wie klingt die Einsamkeit?

aspekte Talk mit Igor Levit (Folge 1)

Wie kann man Gefühle hörbar machen? Was produziert in der Musik das Gefühl von Einsamkeit? Igor Levit zeigt u.a. am Beispiel des c-Moll Allegrettos von Franz Schubert, wie ein Interpret Einsamkeit zum Klingen bringt.

Beitragslänge:
14 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.04.2021

Wie klingt Einsamkeit? Kann Musik Solidarität herbeiführen? Und wie lässt sich Freiheit hörbar machen? In den jeweils zehn- bis fünfzehnminütigen Gesprächen, die Jo Schück mit Starpianist Igor Levit führt, geht es um Musik in all ihren Facetten, um Klassik und Pop und natürlich um die Wirkung der Musik auf ihre Zuhörer – und um die Welt, in der wir leben und in der Musik entsteht. Wie politisch ist Musik? Wie frei sind Interpret und Hörer? Und warum werden manche Stücke weltberühmt und andere nicht? Zwischendrin wird natürlich auch immer wieder in die Tasten gegriffen. Igor Levit präsentiert unterschiedliche Werke der Klavier-Literatur, Berühmtes und Abseitiges, Klassisches und Poppiges.

Folge 3 und 4 der Reihe gehen am Donnerstag, 16. April online, Folge 5 und 6 am Donnerstag, 23. April.

Mehr Igor Levit

Mann spielt Klavier vor leeren Rängen, 22.03.20

Nachrichten | heute journal -
Kunst in Zeiten von Corona
 

Künstler, denen es möglich ist, verlegen ihre Auftritte ins Netz. Pianist Igor Levit, Sänger James Blunt etc. …

Videolänge:
2 min

Mehr von ZDFkultur

Sängerin Nena

Doku | ZDF-History -
Nena - Eine deutsche Legende
 

Unter ihrem Kosenamen wird sie weltbekannt: Gabriele Susanne Kerner, genannt Nena. Sie ist eine Musik-Ikone …

Videolänge:
44 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.