Sie sind hier:

Astrid Lindgrens unehelicher Sohn

Spielfilm zum Trauma ihres Lebens

Astrid Lindgren wurde mit 18 unverheiratet schwanger und musste ihren Sohn bei einer Pflegemutter in Dänemark lassen, konnte ihn erst als Kleinkind zu sich holen. Ein Spielfilm widmet sich diesem Trauma.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.11.2019

Die Welt von ZDFkultur

Serena Sáenz und Lisa Ruhfus boxen

Kultur | Mission K - Hals- und Beinbruch

Lisa Ruhfus lernt die Oper von ihrer gefährlichen Seite kennen

Videolänge:
8 min
Charlotte Greve

Kultur | JazzBaltica - Lisbeth Quartett

Das Quartett um Saxophonistin Charlotte Greve begeistert mit großartigen Melodien

Videolänge:
67 min
Die Bigband Fette Hupe

Kultur | JazzBaltica - Fette Hupe

Die Bigband mit Charme und Witz!

Videolänge:
63 min
Star der Tanzszene: Daniil Simkin

Kultur | Mission K - Voller Körpereinsatz

Lisa Ruhfus trifft einen Star der Tanzszene: Daniil Simkin. Berufsbezeichnung: Primoballerino.

Videolänge:
8 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.